(Zuviel) Sonne im Inland?

Aufrufe 28 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Heute musste ich erst mal überlegen, was der 1. Mai eigentlich ist - irgendwie feiert sich (oder man) da die Arbeiterklasse, oder? Leicht verwechselt man das mit den Ostermärschen... - beides sind irgendwie gutmenschliche Alibi- oder Ablenkungsveranstaltungen. In Deutschland machten ihn ja die Nazis am 10.04.1933 zum "Tag der nationalen Arbeit".

Mein Rat:

die Sonne genießen, hier ist es 24° C bei mäßiger Bewölkung. Fast ein Badewetter. Jedenfalls im Inland. Wie es in Isny, Wangen, Ravensburg oder Reutlingen ist, entzieht sich meiner Kenntnis. Angeblich hat man dort aber einen herrlichen Alpenblick.


Der Erste Mai im Inland
von: einem geistig sehr beweglichen Top-100-Tester
2 von 2 Lesern fanden diesen Ratgeber hilfreich.
Testbericht wurde 9 Mal aufgerufen
Schlagwörter: Ausland

Beschert uns wieder einmal nichts Neues, von Buschfeuer, Tieffliegern und sonstigen
Gefühlsausbrüchen einmal abgesehen.

Liebe "auslandserfahrene" Möchtegernsoldaten,

Ihr sollte euch nicht mit Lobeeren schmücken, die nur eure Fantasie zieren.

Niemand, der gefährliche Auslandseinsätze hinter sich hat, die nicht nur in seiner
Phantasie existieren, würde hier in EBAY mit solch einem dümmlichen Auftritt er-
scheinen.

Ich bitte mir ein wenig mehr Respekt aus, den Menschen gegenüber, deren Beruf
solche Einsätze verlangt.

Für Leute, die eigentlich nur eine Telefonseelsorge brauchen, ist das hier kein
geeignetes Forum.
 
Ratgeber-Nr.: 10000000011790951 Ratgeber erstellt am: 01.05.09 (aktualisiert 01.05.09)
http://testberichte.ebay.de/Der-Erste-Mai-im-Inland_W0QQugidZ10000000011790951


Wohl wahr!

Deswegen sollten sich gescheiterte Spediteure, die sich als Hauptmann der Bundeswehr (a.D.), als Gutachter und "Dr. hist." ausgeben, hier nicht dauernd Lügengeschichten erzählen. Lügnern gegenüber braucht es keinen Respekt. Vor allem nicht, wenn sie hier mit ihren Scheingeschäften innerhalb der Familie oder mit sich selbst schon lange aufgeflogen sind.


Und noch einen Rat:

  • Frühlingssonne kann sehr gefährlich sein, sie wird oft unterschätzt!

  • Vorsicht auch vor der Kombination Sonne mit Alkohol!

  • Zugluft vermeiden!





Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber