Zurückziehung der Gebote

Aufrufe 11 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo heute möchte ich über meine Erfahrungen als Verkäufer schreiben.
In letzter Zeit habe ich bei meinen Verkäuuuufen des öfteren Bieter die ein abgegebenes
Gebot zurückziehen.
Ich finde es nicht schön wenn Bieter ein abgegebenes Gebot zurückziehen und unter
der Begründung falschen Betrag eingegeben wählen und dann aber kein neues Gebot eingeben.
Da Ebay die Zurücknahme eines Gebotes anbietet kann ich dieses nur zur Kenntnis nehmen.
Am liebsten würde ich solche Bieter von meinen Auktionen ausschließen doch dann müßte ich    viele Bieter ausschließen.
Mir bekannte sogenannte Spaßbieter habe ich von meinen Auktionen schon gesperrt.
Dann biete ich fast alles nur noch in Deutschland an wegen einen Österreicher der auf sehr viele Artikel bietet
und nicht bezahlt. Da dieser Österreicher laufend neue Kennungen hat kann man Ihn leider nicht herausfiltern.
Es tut mir Leid für die ehrlichen Ebayer aus Österreich.
So ich möchte nicht zuviel schreiben.
Wenn euch dieser Ratgeber gefallen hat bitte hilfreich ankreuzen.
Danke das ihr euch die Zeit genommen habt diesen Ratgeber zu lesen.
louis888rot
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden