Zum Thema Mietkauf !!

Aufrufe 26 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Der Verfasser bringt verschiedene Dinge durcheinander. Erstens benötige ich bei einem Mietkauf keine Bank. Der im voraus vereinbarte Kaufpreis wird in Form einer Miete beglichen. Der Zeitraum hierfür kann frei vereinbart werden. Das Argument, falls bei Krankheit o.ä. keine Sicherheit besteht ist auch hier falsch. Dieses Riesiko ist bei jeder Art von Grundstückserwerbim gewissen Sinn vorhanden. Beim Mietkauf besteht jedoch   in einem derartigen Fall die Möglichkeit eine Kaufrückabwicklung  zu vereinbaren. Das die Immobilie bei Zahlungsunfähigkeit dann an den Verkäufer zurückgegeben werden kann. Die bis zu diesem Zeitpunkt bezahlten Raten sind dann natürlich ver-loren. Was soll an einem Mietkauf schlecht sein ?

Schlagwörter:

Mietkauf

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden