Zügige Bewertungsabgabe

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Es ist ein leidiges Thema und man kann es oftmals nicht verstehen. Ein Ebayer ersteigert zum Beispiel einen Artikel und bezahlt sofort per online banking, so dass der Verkäufer meistens schon am nächsten Tag den Betrag auf dem Konto hat. Was hindert den Verkäufer daran, für diese prompte Abwicklung sofort eine Bewertung abzugeben? Eigentlich nichts! Aber dennoch bedarf es oftmals einiger Erinnerungen, um diese Bewertung zu erhalten. Diese Tatsache hat das Resultat, dass Bewertungen erst abgegeben werden, wenn wiederum die Bewertung des Handelspartners abgegeben wurde. So zieht sich diese einfache Sache bis zu einem Monat hin.

Was heisst Bewertung? Bewertung belegt, wie der Handel abgewickelt wird/wurde.

  • Wie schnell wurde bezahlt
  • wie war der Zustand des ersteigerten Artikels
  • wie gut war alles verpackt
  • wie war die Kommunikation.
All diese Fragen sind mit ein paar Klicks beantwortet und sollten nach Abschluss der Verkaufsabwicklung beantwortet werden, so dass diese Bettelei nach Bewertungen überflüssig ist.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber