Zigarettenrauchmelder

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Mit dem neuen Zigarettenrauchmelder läßt sich das Rauchverbot ganz einfach überwachen!

Nichtraucherschutz und damit das Einhalten von
Rauchverboten umzusetzen war bis jetzt nicht immer einfach.
"Durch die Ansage im Klartext, die auch in
mehreren Sprachen aufgenommen werden kann, ist es möglich, auf das
Rauchverbot hinzuweisen und persönliche Konfrontationen zu
vermeiden".

Die Bedienung ist denkbar einfach: Mit dem Zigarettenrauchmelder
wird eine 2GB Speicherkarte mitgeliefert auf die mit jedem Windows PC
ein entsprechender Text oder Signalton aufgenommen werden kann. Ein
Beispieltext ist auf der Karte vorhanden und kann natürlich verwendet
werden. Die Programmierung erfolgt ebenfalls ganz einfach mit einer
Infrarot Fernbedienung.
"Damit ist es sehr einfach gerade in öffentlichen Gebäuden wie
Schulen oder Spitälern oder in den Gerichten die Rauchverbote zu
überwachen und Personen im Klartext darauf hinzuweisen, daß ein
Rauchverbot herrscht.Es gibt auch die
Möglichkeit, mehrere dieser Melder zu vernetzen und auch der Anschluß
eines externen Signalgebers ist möglich. Und gegen Vandalismus kann
man diese Melder mit einem Metallschutzkorb schützen!
Der Zigaretten Rauch Melder reagiert auf kleinste Mengen von Zigarettenrauch. In einem Bereich von 3 Meter x 3 Meter x 3 Meter wird zuverlässig auch die kleinste Menge von Zigarettenrauch gemessen und der Alarm ausgelöst. Der Alarm erfolgt entweder durch eine Textansage, z.B." In diesem Bereich ist das rauchen verboten, bitte dämpfen Sie Ihre Zigarette aus" oder durch einen Alarmton oder durch eine Kombination aus Text und Alarmton. Durch die Klartextansage des Melders wird eine persönliche Konfrontation meist vermieden. Dadurch ist der Nichtraucherschutz einfacher umzusetzen.

Die Empfindlichkeit des Melders kann mit der Infrarot Fernbedienung in 5 Stufen von "sehr empfindlich" bis zu "wenig empfindlich" eingestellt werden.

Auch die optische "Abschreckung" bei Verwendung entsprechender Aufkleber sollte nicht unterschätzt werden.

Sollten Sie einen größeren Bereich überwachen müssen, dann kann man mehrere Zigarettenrauchmelder miteinander verbinden - einfach per Kabel. Falls Sie kein Kabel verlegen wollen, dann gibt es auch eine Variante in der man mehrere Zigaretten Rauchmelder per Funk - also drahtlos - miteinander verbinden und zusammenschalten kann.

Die Texte können Sie selbst auf die mitgelieferte Speicherkarte aufsprechen, ein WINDOWS PC reicht dazu. Natürlich können Sie den Hinweistext auch in mehreren Sprachen aufsprechen und diese Alarmierung dann nacheinander abspielen.

http://www.ebay.de/itm/Zigaretten-Rauch-Melder-/310700897881?pt=DE_Haus_Garten_Heimwerker_Sicherheitstechnik&hash=item4857377659


 
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden