Ziemlich gaga: Diese Wearables werden Sie wahrscheinlich niemals tragen! Oder doch?

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wearables liegen im Trend, die Hersteller übertrumpfen sich mit Uhren, Fitnesstrackern und smarten Kleidungsstücken. Manches begeistert, manches hat einen potenziellen Nutzen für den Anwender und so manch ein Gerät ist kurios, unbrauchbar oder das richtige Gadget für Verrückte. Wir haben das Web durchsucht und präsentieren Ihnen die ungewöhnlichsten Wearables.
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

Glamouröser Selfie Sombrero von Acer

Der Tech-Hersteller Acer hat sein Tablet Acer Iconia A1-840 speziell für Selfies in einen Hut einarbeiten lassen. Die Kreation entstand in Zusammenarbeit mit dem Modedesigner Christian Cowan-Sanluis und wurde 2014 auf der London Fashion Week präsentiert. Er designte auch für Lady Gaga ein komplettes Outfit. Etwas gaga ist der Sombrero auf jeden Fall. Wer einen tragbaren Hut sucht, wird hier fündig.
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

The Drum Pants – die Hose wird zum Schlagzeug

Es soll das „weltweit erste wearable Musikinstrument“ sein. Dafür verwandeln sich an verschiedenen Körperteilen angebrachte Sensoren in ein vollständiges Drum-Kit. Sie schlagen sich auf Oberschenkel und Wade und kreieren auf diese Weise Livemusik. Die meisten machen sich damit in der Öffentlichkeit wohl eher lächerlich. Vielleicht schaffen es ein paar Auserwählte aber auch, mehr aus den Drum Pants herauszuholen. Die Verwendung erfolgt über Kopfhörer oder externe Lautsprecher.
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

Die wahre Liebe zählt: Dieser BH öffnet sich nur mit den richtigen Gefühlen

Dieser BH öffnet sich nur bei wahrer Liebe! Die Erfinder des Unternehmens Ravijour aus Japan glauben, Frauen seien unfähig „Nein“ zu sagen und haben einen besonderen BH entwickelt. Ein Sensor im BH misst die Herzfrequenz und sendet die Daten an die App im Smartphone. Nur wenn die Frau die wahre Liebe spürt, öffnet sich der BH. Woher der BH das weiß? Die App wertet das Signal aus und vergibt eine „True Love Rate“. Ist der Wert hoch genug, poppt der BH automatisch auf. So etwas passiert, wenn Männer BHs entwickeln. Ein Verkauf ist nicht geplant.
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

iGrow: Gadget für den Haarwuchs

Der neue Helm für haarlose Männerköpfe: Mit der Low-Level Laser Therapy (LLLT) soll das Gerät iGrow den Haarwuchs anregen und für volleres und gesünderes Haar sorgen. Dieses Wearable für den Heimgebrauch kostet 695 Dollar. 20 Minuten am Tag mit dem iGrow auf dem Kopf und das Haar wächst. Glauben Sie dran?
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

Fitnesstracker für Neugeborene

Wenn ein Sträfling seine Haft unter Hausarrest absitzen darf, bekommt er zur Überwachung eine elektronische Fußfessel um das Fußgelenk. Genau daran erinnert der Sproutling Baby Monitor. Mit zahlreichen Sensoren misst das Gerät Geräusche, Bewegungen, Hauttemperatur und die Herzfrequenz. Ziel ist die exakte Vorhersage, wann das Baby aufwacht. Über die Smartphone-App erfahren die Eltern, wenn die Temperatur erhöht oder die Herzfrequenz ungewöhnlich ist. Manch einer wird das Gerät wohl praktisch finden, alle anderen kaufen einfach ein normales Babyfon und bewahren ihre Kinder fürs Erste vor der Dauerüberwachung durch Sensoren.
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

QR Tie – Kontaktaustausch via Scan

Sie kennen die QR-Codes von Postern, Bahn-Tickets und Eintrittskarten. Die Technik funktioniert einwandfrei und wird jetzt auch auf Krawatten eingesetzt. Hier speichert der Besitzer seine persönlichen Kontaktdaten hinter dem QR-Code. Einmal mit dem Smartphone einscannen und schon ist der neue Kontakt hinzugefügt, wahlweise gleich mit Link zur eigenen Webseite oder den Familienfotos. Ist es ein tolles Geschenk für Nerds? Oder der beste Weg, um sich im Büro unbeliebt zu machen? Alle anderen kaufen lieber normale Krawatten.
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

Sony plant die smarte Perrücke SmartWig

Nicht smarte Uhr oder smarte Brille, eine smarte Perücke soll es sein. Kommt eine neue E-Mail, vibriert das künstliche Haar. Die Daten-Perücke ist ein Computer unter Kunsthaar mit zusätzlichen Sensoren. Für den normalen Verbraucher pure Spielerei könnte dieses Wearable zum Beispiel für Menschen mit Sehbehinderung eine Hilfe sein und beim Navigieren helfen. Das Patent ist zumindest eingereicht.
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

Die Neurocam – tragbares Kamerasystem mit verrücktem Automatikmodus

Man war das gerade spannend – und wieder hat es niemand gefilmt. Die Neurocam bietet sich als Lösung an! Sie müssen nicht ständig darauf warten, dass etwas Aufregendes passiert. Stattdessen misst dieses Wearable die Hirnströme der Benutzer und startet die Videoaufnahme automatisch, sobald diese etwas interessiert. Neben der grenzwertigen Optik kann das Gerät auch unpraktisch sein. Wie erklären Sie Ihrem bestem Freund, dass die Kamera immer dann startet, wenn Sie seine Freundin anschauen? Kaufen Sie alternativ eine Actioncam mit entsprechender Halterung und machen Sie Videos, wenn Sie es wollen.
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

Ping von electricfoxy

Ein Social Media Kleidungsstück für stark abhängige User: Ping von electricfoxy erleichtert die Kommunikation mit Facebook. Einmal die Kapuze aufsetzen oder absetzen und Ihr Status wird aktualisiert und eine Nachricht versandt. Anhand einer haptischen Vibration an der Schulter wird die Trägerin über eingehende Nachrichten informiert. Anhand der Vibrationsrhythmen lassen sich diese unterschiedlichen Freunden zuordnen. Mehr als ein Konzept-Design ist aus der Idee nicht geworden.
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

Radiate Thermal Vision zeigt Muskelaktivität

Wozu durchgeschwitzte T-Shirts, wenn man sich die Muskelarbeit auch durch Farbveränderungen am Shirt anzeigen lassen kann? Radiate Athletics integriert NASA-Technologie in seine Kleidung, die eine Hitzesignatur anzeigt. Veränderungen der Körpertemperatur führen zu Farbveränderungen, Ihr Aktivitätslevel wird Ihnen und der Umgebung sofort angezeigt. Wollen Sie das? Für manch einen Fitness-Freak mag das Hemd interessant sein, dann wird trainiert bis zum vollständigen Farbwechsel.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden