Zeitreise - Romane!

Aufrufe 196 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Einer meiner ersten Zeitreise - Romane, den ich gelesen habe, war "Das Medaillon" von C. C. Bergius. Dies ist einer der älteren Zeitreise - Romane, da der Autor 1910 geboren wurde. Das Buch ist sehr spannend und ich war total begeistert! Der Autor führt ein durch mehrere Zeitepochen und hat die Geschichten so lebendig gemacht, dass man darin mit lebt. Stiltechnisch erinnert mich es an Barbara Wood, die in einem Buch auch mehrere Epochen miteinander verbindet.

Inhalt des Buches:
"Ein altägyptisches Medaillon - ein blauer Skarabäus, der eine Sonnenscheibe hält - wird in diesem dramatischen Roman zum geheimnisvollen Zeichen, das über die Zeiten hinweg fünf Liebespaare schicksalhaft miteinander verbindet:
- Isis und Phiops im Ägypten Echnatons und Nofretetes,
-Isidora und Philippus 1500 Jahre später in Rom Neros,
- Isabel und Felipe im Spanien der Inquisition,
-Isabelle und Philippe im Frankreich der Großen Revolution,
-Isa und Phil, ein Studentenpaar, im Zürich unserer Tage.
C. C. Bergius hat diese fünf Paare jeweils in eine historisch ochbrisante Zeit gestellt. Es gelingt ihm, über spannende Liebesgeschichten hinaus Geschichte lebendig zu machen."

Die 8 großen, über 1000 Seiten umfassenden, Bände von Diana Gabaldon waren für mich absolut süchtigmachend. Jeder neue Band wurde von mir heißersehnt erwartet, um zu sehen welche Abenteuer Jamie und Claire erleben.

- Feuer und Stein, - Die geliehene Zeit, -  Ferne Ufer, - Der Ruf der Trommel, - Das flammende Kreuz,     - Ein Hauch von Schnee und Asche, - Echo der Hoffnung, - Ein Schatten von Verrat und Liebe.

Weitere Recherchen haben mich dann zu Franziska Wulf, Suzanne Frank, Andrea Schacht und Denise Giardina geführt. Die alle mehrere Bände geschrieben haben, die alle von den gleichen Romanfiguren  durchlebt werden. Dabei wird die historische Geschichte in allen Bänden sehr gut recherchiert und beschrieben.

Franziska Wulf: Die Steine der Fatima, Das Rätsel der Fatima, Das Auge der Fatima,  Verschwörung in Florenz, Die Wächter von Jerusalem, Die Feuer von Cordoba.

Suzanne Frank: Die Hüterin von Jericho, Die Seherin von Knossos, Die Prophetin von Luxor, Die Händlerin von Babylon.

Andrea Schacht: Der Siegelring, Der Bernsteinring, Der Lilienring.

Denise Giardina: Die Geliebte des Raben, Die Rose von Lancaster.

Julianne Lee: Vogelfrei, Die Rettung, Die Erfüllung, Die Verbannung und Der Elfenkönig.

Amy J. Fetzer: Ein Pirat zum Verlieben,

Der Fremde aus dem Meer.

Karen M. Moning: Küss mich Hihglander, Der unsterbliche Highlander, Der dunkle Highlander, Im Zauber des Highlanders, Das Herz eines Highlanders, Die Liebe des Highlanders, Zauber der Begierde.

Karen M. Moning schreibt eher die sehr erotische Variation der Zeitreise.

Barbara Erskine: Die Herrin von Hay.

Heather Graham: Unter tausend Monden.

R. Garcia y Robertson: Trilogie: Der weiße Ritter, Der eiserne Thron und Die verborgene Krone.

Melanie Rose: Mein Tag ist deine Nacht.

                          Rebecca Michéle: Die Treue des Highlanders.

 

Diese Bücher sind nicht alle, die es gibt, aber diese habe ich alle gelesen. Meine Auflistung entspricht nicht unbedingt, der richtigen Reihenfolge der Bände.

Wenn Ihr auch Fans von Zeitreise - Romane seit, lest meine anderen Testberichte, vielleicht findet Ihr dort noch ein Buch, dass Ihr noch nicht kennt! Habe dort einige beschrieben!

Wenn Euch mein Ratgeber "hilfreich" ist, freue ich mich riesig über ein "ja" von Euch! Danke schön!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden