Zeckenmittel für Hunde - Achtung - Hinweise zu Tyra-X!

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo erst mal an alle,
ich möchte gerne auf den Ratgeber Kommentar von pertitanit eingehen. Sie schreibt :
  • Darf nicht in Hände von Kindern gelangen.
  • Von Nahrungsmitteln, Getränken und Futtermitteln fernhanlten.
  • Sprühnebel nicht einatmen.
  • Berührung mit den Augen und der Haut vermeiden. Bei Augen- und Hautkontakt gründlich mit Wasser spülen und nötigenfalls einen Arzt konsultieren.
  • Nach den Anwendung Hände waschen.
  • Beim sprühen nicht essen, trinken oder rauchen
.... diese Hinweise finden sich wohl kaum auf einem Produkt, das völlig ungiftig und unbedenklich ist, wie babsistmoehrchen behauptet! Ich finde es außerdem im Gegensatz zu den üblichen Spot on-Präparaten von Nachteil, dass Tyra-X aufgesprüht wird. So kommt man durch den Sprühnebel unnötig mit dem Mittel in Kontakt.

All diese Warnhinweise sind  vom Gesetzgeber vorgeschrieben, und bedarf keiner näheren Erklärung.
Selbst wenn man heutzutage Wasser verkaufen will, muss man Vorsichtsmassnahmen einhalten.
Ich glaube sagen zu können, lest euch unsere Beurteilungen von anderen Usern durch, und entscheidet selbst, welches Produkt für euch das richtige ist.
Beurteilungen könnt ihr unter http://www.tyrax.de/pages/ihre-meinung.php  gerne nachlesen

Es grüßt das Team Tyrax
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden