Zahlen sind zwar unbestechlichlich...

Aufrufe 94 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
aber nicht immer eindeutig zu interpretieren...

Heute habe ich  zwei eBay-Themen mal in Ruhe betrachtet, das eine hat mit "alexmais" zu tun. 
Dieser Ratgeberschreiber (den ich gerne lese) hat mich nämlich auf eine Idee gebracht.
Mit dem im folgenden zitierten Text hier, den ich sehr intelligent geschrieben und somit ganz ausgezeichnet finde.


Ratgeber sollen hilfreich sein - Bewertungen auch!!!
von: alexmais (708)  Top-5000-Tester
9 von 13 Lesern fanden diesen Ratgeber hilfreich.
Testbericht wurde 70 Mal aufgerufen
Schlagwörter:
Ratgeber Bewertung Bewertungen | Ratgeberbewertung Ja Nein | Neinklick positiv negativ | Testberichte bewerten | Ratgeber bewerten

Die Möglichkeit einen Ratgeber (auch Testberichte) zu bewerten ist gut. Zeigt die Bewertung anderen Mitgliedern doch an, ob ein Ratgeber gut war oder nicht.

Aber so ganz stimmt diese Aussage/Überlegung nicht, denn außer den Ja-Stimmen gibt es auch Nein-Stimmen. Und da kann ein Ratgeber noch so gut sein, irgendwann bekommt er garantiert eine Nein-Stimme. Und so habe ich schon viele gute bis sehr gute Ratgeber gelesen, die nicht nur eine, sondern gleich Dutzende von Nein-Stimmen erhalten haben, was ich bei noch so gründlicher Überlegung nicht nachvollziehen kann.

Haben da die Ebayer Recht, die Manipulationen vermuten? Kommen die Nein-Stimmen aus Kreisen der anderen Ratgeberschreiber, die ihre Felle wegschwimmen sehen, weil sie in Gefahr laufen in der TOP-Liste zurückgestuft zu werden, weil andere besser sind als sie selbst?

Ich enthalte mich dieser Diskussion, aber bei der Praktik, die hier herrscht, kann man schon auf solche (dummen?) Gedanken kommen...

Nun, da mag ein Ratgeber für die große Mehrheit der Leser doch sehr hilfreich sein. Und dann kommen vereinzelte Nein-Stimmen (= nicht hilfreich). Nun gut, es mag ja tatsächlich sein, dass da mal jemand ist, dem man nicht helfen kann! Doch dessen Nein-Bewertung ist aber auch nicht hilfreich (für niemanden!), denn diese ist anonym gegeben, und damit ohne Kommentar bei einem wirklich guten Ratgeber auch noch feige!

Eine Nein-Stimme ohne sachliche und konstruktive Begründung ist daher NICHT hilfreich. Der Nein-Stimmer sollte sie also begründen. Da dies beim Ratgeber nicht geht, sollte er zumindest so fair sein und den Ratgeberschreiber über seine Gründe informieren. So erhält dieser die Chance, seinen Ratgeber noch zu bearbeiten und zu verbessern - falls es da überhaupt etwas zu verbessern gibt...

(...)

Allen Ebayern wünsche ich noch eine schöne Zeit bei Ebay - und den notorischen Nein-Klickern noch zusätzlich eine gute Besserung...

Ratgeber-Nr.: 10000000008714448
Ratgeber erstellt am: 13.09.08 (aktualisiert 14.09.08)


Ich finde, "alexmais" stellt da ganz interessante Fragen

Antworten darauf hätte ich, werde diese aus naheliegenden Gründen aber nicht öffentlich äußern.

Neulich hat ja schon ein anderes Mitglied ("scheunenbauer_18", der wirklich immer sehr gute Texte schreibt und sich nie an irgendwelchen Streitereien beteiligt hat) sich darüber gewundert (oder beklagt), seit er im ranking der TOP-100-Tester sich auf die magische 25 zubewegt habe, seien seine Ratgeber alle sofort nach dem Einstellen mit "Nein" abgewertet worden.

Auch andere (kammsaxy, afrikafrau usw.) haben sich ähnlich geäußert.
Ich erinnere mich, daß dies auch bei mir nicht anders war.
Was mich aus drei Gründen ungerührt hat lächeln lassen:
  1. jedes eBay-Mitglied mit mehr als 5 Bewertungspunkten hat das Recht(!), ein NEIN (3 x pro Tag) als Wertung eines Ratgebers oder Testberichts abzugeben
  2. Wertungen sind mir egal, wenn sie nicht sachlich begründet werden (was das System nicht vorsieht) 
  3. wer austeilt, muß auch einstecken können

Mein Text von heute morgen hatte

...Wertung 0 von 1 (nach 1 Minute, 2 Aufrufe)
...Wertung 0 von 2 (nach 3 Minuten, 18 Aufrufe)
...Wertung 1 von 4 (nach 18 Minuten, 38 Aufrufe)


...so what?

Woher das kommt, darüber will ich gar nicht spekulieren.
Es interessiert mich nicht einmal.

Ich habe mir statt dessen einfach die Zahlen angeschaut:


...die der ersten 16 Namen...

...sowie zufällig ausgewählte andere Namen, die ich ab und an lese.

Aus der Tatsache, daß ich Namen NICHT erwähne, bitte keine voreiligen (falschen) Schlüsse ziehen!


Die betreffenden eBay-Mitglieder sind " sowohl ... als auch"
  • gewerblich und privat

  • Vielschreiber und Wenigschreiber

  • haben viele Testberichte/Ratgeber oder auch nur einen

  • schreiben technische Ratgeber oder welche zu Kommunikation und eBay-Interna

  • sind friedlich oder in Streitereien verwickelt...

...eine bunte Mischung also.


Hier nun die Zahlen

Bitte darauf achten, wie die Prozent-Anteile der NEIN-Stimmen schwanken:

Name    Punkte    JA    NEIN    % NEIN   
hoffmann.hg     72.486    69.633    2.853    3,94   
jolchr     34.336    31.509    2.827    8,23   
jan.buschendorf     28.473    26.603    1.870    6,57   
x7x    29.599    27.233    2.366    7,99   
fsk-18-einsteinjunior007     24.823    24.169    654    2,63   
webauktion24     23.954    22.290    1.664    6,95   
3_2_1_meins_und_nicht_deins    26.953    24.042    2.911    10,80   
fabigoesshopping     14.876    14.755    121    0,81   
fraktale_muster     18.412    17.293    1.119    6,08   
afrikafrau     18.069    16.213    1.856    10,27   
rover951    12.212    11.783    429    3,51   
zinnenberg     10.437    9.874    563    5,39   
my-lucky-buy     10.397    9.814    583    5,61   
philamaster     12.434    11.011    1.423    11,44   
wilai_de     9.654    9.043    611    6,33   
123detlefralf     13.645    11.411    2.234    16,37   
----------------------------------------------------
scheunenbauer_18     7.210    6.845    365    5,06   
                   
kammsaxy     8.333    7.228    1.105    13,26   
                   
gestempelt     5.754    5.470    284    4,94   
                   
danielh4427     5.112    4.916    196    3,83   
                   
schamlappen     3.854    3.673    181    4,70   
                   
edelweis9500     2.527    2.403    124    4,91   
                   
feil-rechtsanwaelte     2.022    1.962    60    2,97   
                   
jochkaes     2.584    2.337    247    9,56   
                   
marionmollig     1.208    1.045    163    13,49   
                   
pro-ca-ve     464    451    13    2,80   
                   
vintagetechniker     300    291    9    3,00   
                   
alexmais     246    212    34    13,82   
                   
mailong1234     81    79    2    2,47   



Das sind die Zahlen auf der Basis heute morgen 07.00 Uhr! 

Der höchste Anteil NEIN-Stimmen liegt in dieser Aufzählung bei 16, 37%, der niedrigste bei 0,81%!

Ich konnte keine Zuordnung finden, wer wann warum besonders viel oder wenig NEIN-Stimmen bekommt.
Auch die gelegentlich zu lesende "Bitte um eine JA-Stimme" am Ende mancher Ratggeber hat hier offenbar keine signifikante Auswirkung.


Welcher Schluß läßt sich daraus ziehen?

Keiner.
Anders gesagt: man kann machen (und schreiben) was man will.


NEIN-Klicker haben vermutlich ihre Gründe.
Und die liegen - wie immer - entweder im rationalen oder im emotionalen Bereich.
Mehr möchte ich dazu nicht sagen.


Mein Rat daher:

locker bleiben!



Ich wünsche allen Lesern einen erfolgreichen Tag! Und gute Erholung! 



Weitere Infos von "fraktale_muster" folgen in Kürze (bitte unterscheiden von den neuen fake-Namen wie "rektale_muster", "fraktale_monster" oder "fraktale_muster_123")



Das eBay-Mitglied " fraktale_muster" ist u.a. Mitglied bei:

   

 

   






Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden