Yamaha TT600R

Aufrufe 22 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo,

ich fahre seit ca. 2 Jahren eine Yamaha TT600R, vorher hatte ich auch andere Motorräder, wie eine LC 4 oder eine XT 600, allerdiengs muss man mal sagen, dass es sich bei der TT 600R um das, mir am besten gefallene Motorrad sprechen. Es ist sehr robust, es ist sowohl für die Straße mit Supermotoreifen, als auch für das Gelände mit Stollenreifen gut zu gebrauchen. Durch die relativ hohe Sitzposition und den angemessenen Radstand ist es leicht zu händeln, man kann super damit springen, da es spritzig ist und das Gas sowohl im kalten wie auch im warmen Zustand sofort anspricht.

Alles in allem ist es ein Motorrad, das dank der fehlenden Batterie auch nach längerer Standzeit super anspringt und vernünftige Leistungsentfalltung für alle Straßen bzw. Gelände zu bieten hat.

Ich bin begeistert.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden