Wucherpreise bei H&M Kinderkleidung!

Aufrufe 16 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ich bin ja ein echter Fan von H&M ,aber was für Summen hier manchmal bei einer Auktion zusammenkommen,ist für mich völlig unverständlich.
Da werden für eine gebrauchte Jacke oder Hose mehr gezahlt als sie regulär neu bei H&M gekostet hat.Sicher gibt es das ein oder andere Lieblingsteil für das man bereit ist etwas mehr zu zahlen,aber wenn für eine Hose die 2 Löcher im Knie hat noch fast der Neupreis geboten wird,kann man nur noch den Kopf schütteln.Letztendlich muss ja jeder selbst wissen,wieviel er für etwas ausgeben will.
Vor kurzem ist mir aber etwas aufgefallen,was mich besonders geärgert hat.Ich habe beim Angebote durchstöbern einen neuen "Batman"-Schlafanzug von H&M entdeckt,angeboten  von einem gewerblichen Verkäufer
.Dieser sollte zum Sofortkauf 17,50€ kosten.

Wenn ich denselben nicht vor einigen Wochen bei H&M im Online-Shop reduziert für 7,90€ selber gekauft hätte,wäre es mir vermutlich nicht aufgefallen.Selbst der reguläre Preis war bei H&M deutlich billiger wie hier von diesem VK angeboten,nämlich nur 12,90€.
Ich habe mich dann mal etwas näher damit befasst und anscheinend gibt es hier einige gewerbliche VK die die Unwissenheit von den Käufern ausnutzen indem sie die Kleider günstig und reduziert im Online -Shop oder in den Filialen erwerben und sie dann zu Wucherpreisen wieder verkaufen.
Der Schlafanzug war eines von etlichen Angeboten die zum Teil für etwa 10€ mehr verkauft werden,als sie gekostet haben.Ich kann nur jedem raten sich vorher mal beim H&M-Shop über die aktuellen Preise zu informieren,denn es gibt genug die sich offenbar daran bereichern.....
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden