Wreckless - The Yakuza Missions

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Also ich gebe zu, dass das Missionsdesign von Wreckless nerven kann,
und auch die Spieltiefe nicht gerade Marianengraben-Niveau erreicht.

Aber :
Ich liebe halt Racing Spiele, die ultimativ schnell sind, gute Grafik haben, und sich selber nicht ganz ernst nehmen.
Und dies alles trifft auf Wreckless zu.

Die Straßen Hong Kongs sind voll gestopft mit Fahrzeugen jedweden Fabrikats und es macht einfach einen Heidenspass auf einer wilden Verfolgungsjagd
den Gegner mit Rammstößen zu tracktieren, während man einem entgegenkommenden LKW ausweicht.

Versionsvergleich :
Die Grafik ist auf dem GameCube etwas schwächer als auf der Box, aber weit über dem grottigen PS2 Niveau.
Der technische Rest ist identisch.
Aber:
Es gibt doppelt so viele Missionen, viele Fahrzeuge mehr und auch erweiterte Spielmodi.

Ich habe jetzt alle 3 Versionen gespielt, und muss sagen, dass mir die GameCube Fassung noch einen Tick besser gefällt als die Box Version
-über die PS2 Fassung legen wir besser den Mantel des Schweigens, denn ich weiss immer noch nicht, ob die Grafik auf der PS2 wirklich deren Ernst ist.

PS: Ihr JA-Klick wäre vielleicht eine kleine Anerkennung für mich.
Dankeschön.


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden