Worauf sollte ich beim Tapetenkauf achten?

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Worauf Sie beim Tapetenkauf achten sollten

Wer neu einrichtet gestaltet oft auch seine Wände neu. In Mietwohnungen als auch in den eigenen vier Wänden sollte man darauf achten, das man ein Produkt einkauft, was leicht zu verarbeiten ist und mit dem RAL-Gütezeichen ausgezeichnet ist. Am besten eignen sich hierfür Vliesqualitäten-da diese leicht anzubringen als auch bei einem Umzug, Auszug oder einer Renovierung an einem Stück einfach wieder zu entfernen sind. Bei der Verarbeitung lassen sich Vliestapeten schnell und einfach auch von einem Leihen ordentlich anbringen, da hier nicht wie bei Papiertapeten auf Einweichzeiten geachtet werden muss und da sich Vliestapeten an der Wand auch ohn e zu knittern leicht mal verschieben lassen, wenn der Kleister noch nicht getrocknet ist. Fototapeten haben den Vorteil, das sie auf Stoß tapeziert werden und somit kein Rapport beachtet werden muss. Bei herkömmlichen Tapetenrollen sollte darauf geachtet werden, dass die zu verarbeitenden Rollen alle aus der gleichen Produktionscharge kommen, da es ansonsten zu leichten Farb-Unterschieden kommen kann. Die Produktionschargen-Nummer steht auf jedem Tapeteneinleger drauf.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden