Worauf Eltern beim Kauf von Baby-Bettwäsche achten sollten

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Worauf Eltern beim Kauf von Baby-Bettwäsche achten sollten

Familien, die ein Baby erwarten, verbringen bereits vor der Geburt viel Zeit mit der Zusammenstellung der Erstausstattung. Dazu gehört auch die Baby-Bettwäsche.

Welche Arten von Baby-Bettwäsche gibt es?

Beim Kauf von Bettbezügen und Laken für Babys und Kleinkinder ist zu beachten, dass es Decken und Kissen in verschiedenen Abmessungen gibt, nach denen sich auch die Größe der Bettwäsche richten muss. Die Art der Bettausstattung hängt dabei vom Alter des Babys ab.

Bettwäsche für die Jüngsten

Viele Babys fühlen sich in ihren ersten Lebenswochen beim Schlafen in einem Stubenwagen oder in einer Wiege besonders geborgen. Die Matratze ist in diesem Fall viel kleiner als die eines Kinderbettes und braucht daher auch ein kleineres Laken. Das gilt auch für Kinderwagen. Ein Kopfkissen ist nicht unbedingt notwendig, da Babys bis zum ersten Geburtstag generell ohne Kopfkissen schlafen sollten, damit die Atmung nicht behindert wird. Ein kleines Kissen, das oft mit zur Ausstattung eines Stubenwagens oder einer Wiege gehört, kann trotzdem nützlich sein, wenn das Baby wach ist. Auch wenn Babys am sichersten in einem Schlafsack schlafen, ist zumindest im Kinderwagen oder bei niedrigen Temperaturen auch im Bettchen eine Decke notwendig. Für Decke und Kissen brauchen Sie natürlich auch die passenden Wechselbezüge. Achten Sie beim Kauf von Baby-Bettwäsche für Stubenwagen, Wiege oder Kinderwagen auf die Maßangaben in der Produktbeschreibung, da es die kleinen Kissen und Decken in unterschiedlichen Abmessungen gibt.

Bettbezüge für ältere Babys und Kleinkinder

Nach einigen Wochen ist das Baby zu groß für den Stubenwagen oder die Wiege und schläft im Kinderbett. Die Matratzen dieser Betten sind in der Regel 70 Zentimeter breit und 140 Zentimeter lang. Auch wenn Bettdecken und Kopfkissen bis zum ersten Geburtstag aus Sicherheitsgründen nicht empfehlenswert sind, können diese aber noch lange danach verwendet werden. Die zugehörige Bettwäsche mit den Maßen 100 mal 135 Zentimeter für die Decke und 40 mal 60 Zentimeter für das Kopfkissen wird auch oft als Baby-Bettwäsche verkauft.

Anforderungen an die Bettausstattung für Babys

Bettwäsche für Babys soll nicht nur niedlich aussehen, sie muss auch ganz speziellen Anforderungen gerecht werden. Dabei steht ganz besonders die Gesundheit und Sicherheit des Babys im Mittelpunkt.

Schadstofffreiheit für einen gesunden Schlaf

Da der Organismus von Babys und Kleinkindern viel empfindlicher ist als der von Erwachsenen, sollte eine Belastung durch Schadstoffe vermieden werden. Achten Sie beim Kauf auf den Öko-Tex-100-Standard oder andere vertrauenswürdige Qualitätssiegel. Verwenden Sie neue Bettwäsche oder auch andere Textilien für Kinder nie ungewaschen. Einen Vorteil bietet in dieser Hinsicht gut erhaltene gebrauchte Baby-Bettwäsche, die Sie sehr günstig auf eBay erwerben können. Diese wurde bereits mehrfach gewaschen, wodurch sich mit der Zeit auch eventuelle Schadstoffrückstände auswaschen.

Keine ablösbaren Kleinteile

Ganz wichtig ist es, dass die Bettwäsche keine ablösbaren Kleinteile aufweist, die das Baby verschlucken oder einatmen kann. Das können nicht richtig befestigte Knöpfe, Verzierungen oder Reißverschlussteile sein. Achten Sie besonders bei gebrauchter, älterer Baby-Bettwäsche darauf, da diese bei der Herstellung noch nicht den heutigen Sicherheitsstandards unterlag. Als Verschluss eignen sich am besten Druckknöpfe oder weiche Reißverschlüsse aus Kunststoff, von denen sich keine Teile lösen und die das Baby nicht kratzen.

Pflegeleicht und strapazierfähig

Da Babybettwäsche besonders häufig gewechselt und gewaschen wird, kommt es auf eine pflegeleichte und zugleich robuste Qualität an. Die Ware bekannter Hersteller weist in der Regel eine hohe Qualität auf. Form- und Farbverlust, offene Nähte oder ein schnelles Verschleißen sind in diesem Fall nicht zu befürchten.

Das richtige Material für Baby-Bettwäsche

Grundsätzlich eignet sich Baumwolle am besten für Baby-Bettwäsche. Sie ist hautfreundlich, strapazierfähig, pflegeleicht und absorbiert Feuchtigkeit. Aber auch bei Baumwollstoffen gibt es unterschiedliche Arten der Verarbeitung. In den Produktbeschreibungen für Baby-Bettwäsche findet man hauptsächlich die folgenden Materialbezeichnungen:

Materialbezeichnung

Eigenschaften

Verwendung

Linon

dichtes Gewebe mit einer glatten Oberfläche

Decken- und Kissenbezüge, seltener Bettlaken

Biber

dichtes Gewebe, ein- oder beidseitig aufgeraut, weich und wärmend

Decken- und Kissenbezüge sowie Spannbettlaken für die kalte Jahreszeit

Seersucker

Gewebe mit glatten und leicht gerafften Streifen, luftig und bügelfrei

Decken- und Kissenbezüge

Jersey

gewirktes Material, dehnbar

Spannbettlaken

Frottee

gewebtes oder gewirktes Material mit kleinen Schlingen auf der Oberfläche, weich und wärmend

Spannbettlaken, hauptsächlich für die kalte Jahreszeit

Farben und Design der Kinderbettwäsche

Baby-Bettwäsche ist auf eBay in vielen verschiedenen Designs erhältlich. Ob einfarbig mit Stickerei, klassisch mit Streifen oder Karos oder mit kindgerechten Druckmotiven, die Auswahl ist sehr groß. Falls Sie noch nicht wissen, ob Sie ein Mädchen oder einen Jungen erwarten, kaufen Sie Baby-Bettwäsche in neutralen Farben. Auch wenn die Wahl des Designs hauptsächlich eine Frage des persönlichen Geschmacks ist, so ist doch noch ein wichtiger Punkt zu beachten. Die Farben der Bettwäsche sollten nicht zu grell sein, da das auf viele Babys zu aufregend wirkt. Besser sind sanfte, pastellige Farbtöne.

Eine große Auswahl an Baby-Bettwäsche finden Sie bei eBay

Da viele Baby-Artikel nach ihrer relativ kurzen Nutzungsdauer noch gut erhalten sind, lohnt sich der Kauf gebrauchter Babysachen ganz besonders. Das gilt auch für Bettwäsche. Auf eBay haben Sie eine ganz besonders große Auswahl und können sowohl gebrauchte als auch neue Artikel erwerben.

Sie können gleich auf der Startseite die Suchbegriffe Babybettwäsche oder Kinderbettwäsche eingeben und eventuell danach noch eine der angezeigten Kategorien auswählen. Aber auch die Kategoriensuche ist möglich.

Garnituren in einheitlichem Design

Garnituren bestehen aus Bezügen für Decken und Kissen. Mitunter gehört auch noch ein Spannbettlaken dazu, oder das Angebot besteht beispielsweise aus einem Deckenbezug und zwei Kissenbezügen. Auch die Inletts, also die eigentlichen Decken und Kissen, werden in dieser Rubrik gelegentlich zusammen mit den Bettbezügen verkauft. Einige Garnituren enthalten neben der Bettwäsche auch einen passenden Himmel für den Stubenwagen oder die Wiege. Daneben sind auch viele Produktbündel erhältlich, die zusätzlich zur Bettwäsche beispielsweise auch ein Nestchen, eine Wickelauflage, ein Stillkissen oder ähnliches Zubehör im gleichen Design enthalten.

Separate Kopfkissenbezüge

Diese Kategorie enthält Angebote zu einzelnen Kissenbezügen oder auch Sets. Da Babys generell ohne Kopfkissen schlafen sollten, handelt es sich dabei in vielen Fällen um Bezüge für Zierkissen mit kindgerechten Motiven. Auch Bezüge für Kinderwagendecken in der Größe eines Kopfkissens für Erwachsene sind dort erhältlich. Beim Kauf sollte man ganz besonders auf die Maße achten, da Kissenbezüge in ganz unterschiedlichen Abmessungen angeboten werden.

Spannbettlaken als Ergänzung

Obwohl es in der Kategorie Babybettwäsche sowohl die Kategorie Spannbettlaken als auch Bettlaken gibt, findet man in beiden Kategorien hauptsächlich Spannbetttücher. Bettlaken ohne Gummizug werden im Bereich der Babybettwäsche kaum noch verwendet. Da ein Laken für Babys auch einmal nass werden kann und daher häufig gewechselt werden muss, lohnt sich ein größerer Vorrat. Die Spannbetttücher bestehen meist aus Jersey, Biber oder Frottee. Diese Materialien sind weich und knitterfrei. Auch hier ist es wieder ganz besonders wichtig, auf das richtige Maß zu achten, da Matratzen für Babybetten, Wiegen, Stubenwagen und Kinderwagen unterschiedliche Abmessungen haben. Und natürlich sollte auch die Farbe zur vorhandenen Bettwäsche passen.

Um die Matratze zu schonen, ist eine Matratzenauflage eine gute Idee. Sie schützt die Matratze nicht nur von Schmutz und Flüssigkeiten jeder Art, sie spendet zusätzlich auch noch Wärme.

Fazit

Eltern wollen für ihr Baby nur das Beste, das gilt auch für die Bettausstattung. eBay bietet eine große Auswahl neuer und gebrauchter Garnituren, Laken und Einzelbezüge. Dabei ist der Kauf gebrauchter Baby-Bettwäsche durchaus lohnenswert. Babys wachsen schnell und die Nutzungsdauer der niedlichen Bettbezüge ist in einer einzelnen Familie oft nur kurz. Daher können Sie auf eBay gut erhaltene und hochwertige Baby-Bettwäsche oft sehr günstig kaufen und sich so einen etwas größeren Vorrat anlegen, denn Babysachen können schnell einmal schmutzig werden. Und wenn auch Ihr Baby zu groß für seine schöne Bettausstattung geworden ist, bieten Sie sie doch auf eBay an.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber