Wolfgrubenwerke Bodenfarbe Betonfarbe W700 Silverium

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Habe vor einiger Zeit hier bei ebay Bodenfarbe der Marke Wolfgrubenwerke ( Silverium ) Typ W700 gekauft.

Nach dem ersten Auftrag der Farbe und anschließender Trocknung ergab sich eine sehr matten fast rauhen Oberflächenbeschaffenheit die sehr anfällig für Verschmutzung war. Fast wie eine normale Innenwandfarbe.
Auch war die Farbe nicht beständig gegen Wasser. Mit etwas Wasser an der ließ sich die Farbe leicht anlösen und Farbpartikel auswaschen.
Beides Eigenschaften die ich nicht von einer Bodenfarbe erwartet hätte.
Leider sind vom Kauf der Farbe bis zum Einsatz ein par Monate vergangen. So konnte ich keine dementsprechende Bewertung abgeben.

Habe den Verkäufer kontaktiert und Nachbesserung angefragt. Der Verkäufer wollte mir zuerst keinen Ersatz leisten, weil falsche Anwendung meinerseits angenommen wurde.
Nach vielen Emails und hin und her (ich bin da sehr hartnäckig) hat sich der Verkäufer bereiterklärt mir Ersatz zu schicken.

Habe dann einen 5 Liter Eimer W700 in einem viel dunkleren Grauton bekommen. Vermute, dass von diesem Farbton nicht soviel verkauft worden ist.
Damit war ich zwar nicht zufrieden, hatte aber keine Lust das Theater ein zweites mal anzufangen.
Vor kuzen wollte ich diese dunkelgraue Farbe nutzen um den Garagenboden zu streichen. Beim Öffnen des Eimers kam mir ein ziemlich übler Chemiegeruch entgegen wie ich Ihn noch bei keiner anderen Farbe oder Lack wahrgenommen habe.
Nachdem ich die Hälfte des Bodens gestriche hatte ließ ich die Farbe trocknen.
Nach zwei Tagen mit gutem Wetter und reichlich lüften war de Geruchsbelästigung immer noch extrem und die Farbe an der Oberfläche recht klebrig.
Das Waschbecken in der Gästetoilette in dem ich mit Wasser den Pinsel ausgewaschen hatte riecht seitdem irgendwie seltsam muffig/chemich.

Wolfgruben Farbe werde ich mir nicht mehr kaufen.

Habe mir dann günstige Farbe von Baufix gekauft. Die roch nicht übertrieben und war nach ein par Stunden trocken.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden