Woger Trading Qualität mangelhaft Endkontrolle Fiasko

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Am 20. April ersteigerte ich einen WOW Edelstahl Gasgrill Grillwagen BBQ 2+1, welcher 14 Tage später als unvollständiger Bausatz geliefert wurde. ACHTUNG ! Beim Zusammenbau ist äußerste Vorsicht geboten, da Edelstahlabdeckung scharfkantig und verletzungsgefährlich. Der fehlende Seitenbrenner wurde sofort per e-mail reklamiert, gleiches galt auch bei einer defekten Schraube ohne Kopf und fehlende Blindstopfen. Die hierauf schnelle Rückmeldung seitens der Abteilung Aftersales versprach Abhilfe und wollte z. B. Foto ! von fehlendem Teil . Am 18. Mai erhielt ich lediglich den fehlenden Seitenbrenner, allerdings unvollständig / nicht funktionsfähig. Auch hier reagierte die Abteilung Aftersales auf meine mail mit Hinweis auf schnelle Bearbeitung. Insgesamt waren 31 mails hin und her versandt worden, bis nunmehr am 20. Juni  das fehlende Teil jetzt doppelt geliefert wurde. Bleibt festzustellen: Die Abteilung Aftersales reagiert sofort und ist bemüht, allerdings gibt es vermutlich keine Endabnahme vor Versand, bzw. kein qualifiziertes Personal, was sich mit komplexen Produkten im Bausatz auskennt.

 

 

 

  

Schlagwörter:

Edelstahl Gasgrill

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden