WoW, Die Sims 3, DarkOrbit – für welche Spiele ist eine Gaming-Tastatur sinnvoll?

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
WoW, Die Sims 3, DarkOrbit – für welche Spiele ist eine Gaming-Tastatur sinnvoll?

Wenn man sich abends vor den Monitor setzt, um sich mit einigen der interessantesten PC-Spiele zu beschäftigen, die der Markt bieten kann, möchte man natürlich vor allem Spaß haben und abschalten können. Für den Spaß und die Ablenkung vom harten und stressigen Alltag sorgen die Spiele an sich bereits mit den Handlungen und Reizen, die sie zu bieten haben. Die Auswahl ist sehr vielfältig. Ob Sie sich hauptsächlich für Singleplayer- oder für Multiplayer-Spiele interessieren, oder ob Sie sich zu einem bestimmten Genre verbunden fühlen, wie zum Beispiel zu Rollenspielen für den PC, PC-Shootern, Simulationen oder Strategiespielen. Am Ende kann auch das beste Spiel nicht bei Ihnen als Konsument punkten, wenn es an der adäquaten Hardware mangelt. Dieser Ratgeber wird Ihnen die Gaming-Tastatur sowie einige sehr populäre und erfolgreiche Spiele näher bringen, die mit einer entsprechend ausgestatteten Tastatur wesentlich besser zur Geltung kommen und Ihnen mehr Vorzüge bieten können, als es mit einer normalen Tastatur möglich wäre. 

Eine Gaming-Tastatur bietet Ihnen mehr Vielfalt und Unterstützung für Ihre Spiele

Die Tastatur ist neben der Maus die wichtigste Verbindung zwischen Ihnen, dem PC und den Programmen, die Sie nutzen möchten. Während die Maus für das Positionieren innerhalb der Anwendungsumgebungen verantwortlich ist, fungiert die Tastatur als Ihr Eingabeinstrument für eine Vielzahl verschiedener Aufgabenbereiche. Mit ihrer Hilfe können Sie umfangreiche Texte schreiben, per Shortcuts navigieren und Befehle ausführen, programmieren oder zusätzlich zur Maus weitere Möglichkeiten zur Steuerung umsetzen. Für bestimmte Programme oder Anforderungen ist es jedoch von großem Vorteil, wenn Ihre Hardware Ihnen mehr bieten kann als nur die üblichen Eigenschaften und Bedienelemente der Standard-Ausführungen. Gewisse Aufgaben innerhalb Ihrer virtuellen Interessengebiete können einfach auf Dauer zu komplex für die eingeschränkten Fähigkeiten einer handelsüblichen Tastatur sein. Vor allem die modernen PC-Spiele stellen inzwischen dermaßen viele Anforderungen an den Spieler, dass dieser besser mit individueller und innovativer Hardware den Spielanforderungen gerecht wird. Aus diesem Grund wurden spezielle Gaming-Tastaturen entwickelt, die es Ihnen als Spieler erlauben, das Spiel Ihrer Wahl bestmöglich zu unterstützen und somit in Ihrem Interesse das Spielgefühl zu verbessern. Dadurch wird Ihr Spielvergnügen garantiert um ein Vielfaches gesteigert.

Funktionen, die Gaming-Tastaturen bieten und die sie für einige Einsatzgebiete unverzichtbar machen

Gaming-Tastaturen bieten für die speziellen Bedürfnisse eines anspruchsvollen Gamers zahlreiche innovative Zusatzfunktionen, mit denen im Spiel vielfältige und komplexe Handlungsaufgaben spielend leicht umgesetzt werden können. So manches Spiel offenbart dem Spieler eine große Fülle an verschiedenen Möglichkeiten, die ihm jede Menge Geschicklichkeit abverlangen. In einem PC-Shooter kann dies zum Beispiel die Auswahl an nutzbringenden Waffen sein. In Rollen- oder Abenteuerspielen werden Sie womöglich mit einer kaum überschaubaren Masse an Items konfrontiert, die Ihnen im Verlauf des Spiels dienlich sein können. Oft muss man als Spieler schnell auf eine dieser Waffen oder auf eines dieser Items zugreifen. Wenn man in einer stressigen Spielsituation zulange nach dem entsprechenden Gegenstand suchen oder sich durch endlose Menüs klicken muss, kann das innerhalb des Spielgeschehens mitunter fatale Folgen haben.

Die meisten Tastaturen bieten nur die übliche Anordnung der Tasten, die sich von einer Schreibmaschine ableitet. Gaming-Tastaturen haben zwar dieselben Anordnungen, besitzen jedoch in der Regel noch zusätzliche Tasten, die in den Einstellungen des Spiels oder direkt in der Software der Tastatur mit bestimmten Aufgaben belegt werden können. Auf diese Weise werden Sie in die Lage versetzt, schnellstmöglich auf das jeweilig belegte Item zuzugreifen, um somit sehr viel flexibler in Ihrem Spiel agieren zu können. Das befreit Sie von einigen Hürden, die Sie im Spiel nur unnötig ausbremsen würden. Vergleichbar sind die Zusatzfunktionen einer Gaming-Tastatur mit denen einer Gaming-Maus. Diese bietet neben den früher üblichen zwei bis drei Maustasten zusätzlich noch ein Rad, eventuell weitere Tasten oberhalb und unterhalb des Rades, Schalter für die Einstellung der Auflösung sowie die besonders beliebten und wichtigen Daumentasten. Mit ihrer Hilfe können Sie durch eine einzige mühelose Daumenbewegung im Bruchteil einer Sekunde das entsprechend belegte Item auswählen und dieses sofort im Spiel nutzen.

Die Extras der Gaming-Tatstaur sind nicht nur für Spieler interessant

Zusätzlich zu den erweiterten Tasten bieten Ihnen viele moderne Gaming-Tastaturen noch weiteren Komfort, der auch oftmals nicht nur für Spiele gut geeignet ist. So gibt es beispielsweise viele beleuchtete Modelle. Wenn Sie im Dunkeln spielen, ist eine beleuchtete Tastatur natürlich wesentlich vorteilhafter als eine unbeleuchtete, weil man die einzelnen Tasten auch in der Dunkelheit gut erkennen kann. Außerdem bieten manche Modelle auch eine zusätzliche Digitalanzeige mit verschiedenen Anzeigemodifikationen. Neben dem Datum und der Uhrzeit können diese je nach Unterstützung auch für das Spielgeschehen wichtige Details darstellen, wie etwa Ihr Inventar oder den Gesundheitszustand Ihrer Spielfigur. Multimediafunktionen, zusätzliche USB-Ports, Makro-Tasten und ähnliche Innovationen runden das Angebot vieler Gaming-Tastaturen zu einem perfekten Unterstützer für den anspruchsvollen Spieler ab. Nachstehend werden Ihnen einige Spiele vorgestellt, für welche die Anwendung einer Gaming-Tastatur auf jeden Fall Sinn macht. 

"World of Warcraft" - ein komplexes Spiel braucht eine leistungsfähige Gaming-Tastatur

Das von Blizzard-Entertainment entwickelte Massen-Mehrspieler-Online-Rollenspiel "World of Warcraft" wurde im Jahr 2004 veröffentlicht und hat sich von da an zum erfolgreichsten Massen-Rollenspiel überhaupt entwickelt. Die Handlung des Spiels ist inzwischen so komplex, dass eine kurze Zusammenfassung nahezu unmöglich ist.

Es handelt sich bei WoW um eine umfangreiche Fantasy-Saga, in der Sie als Spieler entweder gegen computergenerierte oder gegen menschliche Gegner antreten beziehungsweise mit menschlichen Spielern gemeinsam oder gegeneinander interagieren können. Dabei haben Sie die Möglichkeit, sich einen Charakter auszuwählen und diesen vielfältig innerhalb der Spielwelt zu fördern. In WoW werden Sie immer wieder mit vielerlei Aufgaben von unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden konfrontiert. Die sogenannten Quests und auch die Kämpfe gegen menschliche oder elektronische Gegner erfordern sehr viel Geschick und setzen eine gut bedienbare Hardware voraus. Mit einer speziellen Gaming-Tastatur können Sie innerhalb dieser schier unendlich großen Welt den unbeschreiblich vielen Möglichkeiten an Handlungen und Items leichter Herr werden, als es mit einer herkömmlichen Tastatur umsetzbar wäre. Zusätzlich belegbare Tasten sind bei einem sich immer mehr füllenden Inventar absolut unabdingbar für einen flüssigen Spielverlauf. Komplexe Spiele erfordern auch eine komplexe Hardware. Darum ist eine moderne Gaming-Tastatur absolut sinnvoll für ein dermaßen anspruchsvolles Spiel wie "World of Warcraft".

"Die Sims 3" - mit einer guten Gaming-Tastatur fördern Sie eine virtuelle Familie

Im Jahr 2000 wurde mit "Die Sims" das erste Mal ein Titel der meistverkauften PC-Spiel-Reihe überhaupt veröffentlicht. Worum es in dem Spiel geht, ist eigentlich schnell erklärt. "Die Sims" ist nichts weiter als ein virtuelles Puppenhäuschen, in dem Sie eine Familie nach Ihren eigenen Wünschen zusammenstellen können. Ihnen stehen jede Menge Möglichkeiten zur Verfügung, um das Leben Ihrer kleinen Zöglinge zu gestalten. Dafür braucht man natürlich auch virtuelles Geld, um sich all die Dinge, die man im Leben so benötigt, leisten zu können. Darum müssen Ihre Sims, wie auch Menschen im realen Leben, einen vernünftigen Beruf erlernen und arbeiten gehen. In der zweiten Fortsetzung "Die Sims 3" aus dem Jahr 2009 haben Sie erstmalig die Möglichkeit, auch das Leben außerhalb der eigenen vier Wände zu erkunden. Sie können Ihre Sims durch die Nachbarschaft laufen und jede Menge zwischenmenschliche Beziehungen knüpfen lassen. Das kann natürlich auch mal zu Streitereien, aber auch zu Liebesbeziehungen führen. Für das Erledigen der vielen verschiedenen Aufgaben, die für das Führen von virtuellem Leib und Leben einer ganzen Familie notwendig sind, sind die vielfältigen Möglichkeiten einer modernen Gaming-Tastatur wie geschaffen. Schließlich sind allein schon die Arbeiten im Haushalt sowohl im realen als auch im virtuellen Leben eine große Herausforderung. Das ganze Leben von mehreren Personen zu meistern, wiegt in dieser Hinsicht noch eine Nuance schwerer und bedarf auf jeden Fall der Unterstützung einer angemessenen Hardware.

"DarkOrbit" - Sie sind Pilot eines Raumschiffs in einem interstellaren Krieg

"DarkOrbit" ist ein von der deutschen Firma Bigpoint entwickeltes zweidimensionales Browser-Spiel, das auf der Flash-Technologie des Unternehmens Adobe basiert. In diesem Online-Spiel werden Sie in eine futuristische Welt versetzt, in der Sie der Pilot eines Raumschiffs sind und zur Bekämpfung von bedrohlichen Außerirdischen, computergenerierten Feinden oder realen Gegnern eingesetzt werden. Das Spiel mutet in den Gefechts-Szenarien wie ein Arcade-Spiel aus den 1980er-Jahren an. Die jeweiligen Darstellungen der Namen und Bezeichnungen der Gegner über ihren Raumschiffen erinnern dagegen an die Darstellungen der Spieler-Namen in "WoW". Innerhalb des Geschehens von "DarkOrbit" kann es auch schon mal zu massiven und sehr rasanten Massenschlachten kommen, in denen Sie möglichst schnell und ungezwungen agieren können, um keine Nachteile erleiden zu müssen. Diese Unterstützung bietet Ihnen eine moderne Gaming-Tastatur. Die Zusatzfunktionen einer solchen Hardware sind auch für ein flashbasiertes Browserspiel die ideale Ergänzung.

"Counter-Strike" - im Klassiker des Shooter-Genres müssen Sie mit vielen Waffen umgehen

Das Spiel "Counter-Strike" war über ein Jahrzehnt der am meisten gespielte Online-Taktik-Shooter und erfreut sich auch mit seinen Nachfolgern noch immer sehr großer Beliebtheit. Der Grund, warum in "Counter-Strike" die Verwendung einer modernen Gaming-Tastatur sinnvoll ist, ist derselbe Grund, wie man ihn auch für die meisten weiteren Ego-Shooter heranziehen könnte. Insbesondere die immer größer werdende Auswahl an Waffen und Granaten macht es für den Spieler unabdingbar, neben der Nutzung einer hochwertigen Gaming-Maus auch auf die Vorteile einer innovativen Gaming-Tastatur zu setzen. Bei einem Taktik-Shooter kommt es vor allem auf die Reaktionsschnelligkeit von Ihnen als Spieler an. Manchmal muss man im Bruchteil einer Sekunde von einer Waffe zur anderen wechseln, beispielsweise weil in der ersten die Munition ausging oder weil man im Nahkampf mit einem Scharfschützengewehr in der Hand eher wenig ausrichten kann. Oder Sie müssen für einen schnellen Zugriff mit verschiedenen Granaten hantieren, um im Team am sinnvollsten agieren und so den bestmöglichen Erfolg erzielen zu können. Schnelle Wechsel zwischen Waffen und Granaten sind in Shootern immer wiederkehrende Spielsituationen, die Sie mit unangemessener Hardware kaum meistern könnten.

Ältere Tastaturen lassen sich aufrüsten 

Es muss an dieser Stelle allerdings erwähnt werden, dass nicht jedes Spiel mit jeder Gaming-Tastatur kompatibel ist. Dies trifft vor allem auf ältere Spiele zu. Möglicherweise kann man dann die Zusatztasten nicht in den Spieleinstellungen belegen. Abhilfe schafft hier die Software der Tastatur. Mit dieser können Sie Makros erzeugen, welche Ihnen auch innerhalb des Spiels die nötigen Zugriffe auf die gewünschten Funktionen und Befehle gewährleisten. 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden