Wo ist denn jetzt der Richter?

Aufrufe 38 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Jener "Richter", welcher unterstellt dass Privatverkäufer hier als gewerbliche Mitglieder agieren?

Keine Anklage gegen den User, der wieder mal reichlich Fahrräder anbietet?

Nachdem jener User sein Privatleben ja von selbst herausposaunt hat, ist es schlecht vorstellbar, dass ein 3-Personenhaushalt so viele Fahrräder hergibt... 

Gott bewahre uns vor solchem "Richter", der unbequemen Mitgliedern mit dem Finanzamt droht und andere, ihm wohlgesonnene(?) User gewähren lässt!

Mein Rat: Anzeige beim zuständigen Finanzamt obliegt nicht allein Richtern und Anwälten!

Wie sagt der Volksmund? Wat dem einen sien Uhl is dem annern sien Nachtigall!

 

Vielen Dank an die Userin, die auf die Artikel des Fahrrad-Verkäufers aufmerksam machte!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden