Witzige Dekoideen mit Papierservietten

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Witzige Dekoideen mit Papierservietten

Papierservietten sind nicht nur überaus praktisch, sondern sie erfüllen auch eine wichtige Dekorationsfunktion, die viel Raum für kreative Ideen lässt.

 

Die passende Serviette zu jeder Gelegenheit

Papierservietten gehören zu jeder stilechten Mahlzeit dazu. Gerade für besondere Gelegenheiten nutzen zahlreiche Menschen die Möglichkeiten, die die Vielfalt an Servietten bietet. Da die Auswahl an verschiedensten Papierservietten schier unüberschaubar groß ist, ist es gar nicht so einfach, die richtige Serviette zu jeder Gelegenheit zu finden. Während sich für elegante Dinner oder ein romantisches Essen zu zweit einfarbige Servietten bestens eignen, kann es zu Geburtstagsfeiern ruhig etwas bunter werden. Für die Feier eines Kindergeburtstags erfreuen sich etwa Diddl-Servietten großer Beliebtheit. Aber auch für einmalige Anlässe wie Hochzeiten oder Kommunionfeiern gibt es aufwendig gestaltete Servietten mit speziellen Motiven, die ein echter Hingucker sind. Gerade für solche feierlichen Anlässe sind auch edle Stoffservietten eine gute Alternative zur herkömmlichen Papierserviette. 

 

Motivservietten als Dekomöglichkeit

Möchte man Papierservietten als Tisch-Deko verwenden, sind einfarbige Servietten oft etwas langweilig anzusehen. Ein wahrer Blickfang sind dagegen Motivservietten. Da die Auswahl an Motivservietten sehr groß ist, findet sich in der Regel für jedes Ambiente die passende Serviette. Während an bunten Comic-Motiven vor allem Kinder ihre Freude haben, dürften sich Kunstliebhaber an den Motiven alter Meister erfreuen können. Aber auch verschiedenste Tier- und Naturmotive vermögen dem Tisch-Arrangement eine ganz individuelle Note zu verleihen. Ein Tipp zum nächsten selbst gemachten Sushi: Warum das Sushi nicht auf Papierservietten mit fernöstlichen Motiven servieren? Diese geben der Mahlzeit ganz gewiss einen besonderen Touch.

  

Papierservietten falten – die Königsdisziplin der Tisch-Deko

Die Königsdisziplin der Tisch-Dekoration ist sicherlich das Falten von Papierservietten. Während sich hier sowohl vergleichsweise einfache Figuren wie Wellen oder Tafelspitze anbieten, die sich mit ein wenig Übung gut falten lassen, gibt es auch eine ganze Reihe sehr anspruchsvolle Falttechniken, mit denen man sich der Bewunderung seiner Gäste sicher sein kann. Diese reichen von witzigen Osterhasen über Schwäne bis hin zu Lotusblüten und bedürfen sehr viel Übung und Geduld. Entsprechende Anleitungen findet Sie etwa in Büchern zum Thema „Papierservietten falten“. Wer einmal auf den Geschmack gekommen ist, widmet sich vielleicht gleich dem nächsten schönen Hobby rund um Papierservietten: der Serviettentechnik. Hierbei bringen Sie mit einer speziellen Klebetechnik Motive von Papierservietten auf Dekoelemente auf.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden