Wissenswertes über die Marke ABUS

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wissenswertes über die Marke ABUS

Die Firma ABUS ist ein traditionsreiches Unternehmen, das viele Artikel produziert, die das Leben sicherer machen. Bei Radfahrern ist sie vor allem für ihre guten Schlösser, Helme und Fahrradtaschen bekannt. Mehr dazu lesen Sie hier.
 

Mit Fahrradschlössern von ABUS schützen Sie Ihr Rad vor Diebstahl

Fahrradschlösser von ABUS bieten einen guten Schutz vor Diebstahl sowohl für Ihr Hollandard, Ihr Elektrorad, als auch für Ihren Fahrradanhänger. Von diesem Hersteller gibt es Bügelschlösser, Faltschlösser und Kettenschlösser. Außerdem produziert ABUS Schlösser mit einem flexiblen Panzer- oder Spiralkabel. Leicht zu bedienen und kindgerecht gestaltet sind die Schlösser, die speziell für Kinder entwickelt werden. Passend zu seinen Fahrradschlössern bietet ABUS Wand- oder Bodenanker. Diese montieren Sie an der Hauswand oder auf dem Boden, um Ihr Rad daran anzuschließen. So kann es niemand im abgeschlossenen Zustand mitnehmen, um das Schloss später aufzubrechen. Weitere Schlösser von ABUS sind die kleinen Vorhängeschlösser und Kabelschlösser. Mit ihnen sichern Radfahrer ihren Helm am Rad. Diese Schlösser sind aber auch für viele andere Zwecke geeignet.

 

ABUS produziert Fahrradhelme für die ganze Familie und für Sportler

Mit den Fahrradhelmen von ABUS können Sie Ihre ganze Familie für den nächsten Ausflug ausstatten. ABUS produziert seine Fahrradhelme in Ausführungen für Babys, Kinder und Erwachsene. Sie alle bieten einen guten Schutz bei einem Sturz. Für richtige Radsportler, die gern schnell unterwegs sind, gibt es eine spezielle Kollektion. Wenn Sie zu dieser Gruppe gehören, sollten Sie einen der Sporthelme von ABUS wählen. Diese werden in Ausführungen für Rennradfahrer und Mountainbiker hergestellt. Das Zubehör ist für Sie interessant, wenn Sie auch bei schlechtem Wetter Rad fahren. In diesem Fall können Sie Ihren Helm mit einer Regenkappe oder einem Winterkit ausstatten.

 

Auch die Fahrradtaschen von ABUS gibt es in vielen Varianten

In den Fahrradtaschen von ABUS bringen Sie alle Dinge, die Sie auf Ihrer Radtour benötigen, unter. Außerdem können Sie diese Taschen auch zum Verstauen Ihrer Einkäufe oder der Arbeitstasche verwenden. Einige Fahrradtaschen werden am Lenker, andere am Rahmen, am Sattel oder am Gepäckträger befestigt. Speziell für Damen entwickelt ABUS die Reihe Lyra mit einem femininen Design.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden