Wissenswertes rund um schnurgebundene Telefone

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
 b Wie findet man schnurgebundene Telefone bei eBay? /b

Es gibt auch heute noch viele Menschen, die schnurgebundenen Telefonen gegenüber schnurlosen den Vorzug geben. Dies kann nostalgische Gründe haben. Schnurgebundene Telefone haben aber auch praktische Vorteile: man kann den Hörer nicht verlegen und es gibt keine Akkus die leer werden.

Eine Vielfalt an schnurgebundenen Telefonen

Wer jetzt ein neues Telefon finden möchte, dem werden im Handel zahlreiche Modelle von schnurgebundenen Telefonen angeboten. Zum einen gibt es nostalgische Modelle aus den 70er und 80er Jahren, die die Herzen von Retro-Liebhabern höher schlagen lassen. Es gibt jedoch auch modernere Telefone, die bereits Nummernspeichern mit Schnellwahltasten und moderne LED-Displays haben. Neben den analogen Varianten gibt es natürlich auch ISDN-Telefone – auch wenn diese mittlerweile nicht mehr dem neuesten Standard entsprechen.

Nach kurzem Stöbern durch die Kategorien findet sich für jeden Geschmack das richtige Modell. Da Telefone langlebig sind und qualitative Modell auch nach Jahren noch einwandfrei funktionieren sollten, kann natürlich auch sehr gut ein gebrauchtes Modell erworben werden. Beim Kauf von gebrauchten Artikeln sollte immer auf das Alter des Geräts geachtet werden. Sie haben auch die Möglichkeit neue oder vom Hersteller generalüberholte Modelle zu erstehen.

Die Vorteile schnurgebundener Telefone

Kabelgebundene Telefone haben vor allem den Vorteil, dass sie nicht im Haushalt verloren gehen können. Besonders ältere Menschen verlegen ansonsten gerne das Mobilteil und suchen danach, wenn ein Anruf eingeht. So hat das Telefon immer seinen festen Platz und liegt nicht irgendwo herum, während der Akku sich leert.

Schnurgebundene Telefone haben zudem oft eine große Station mit Schnellwahltasten oder einem einfach aufrufbaren Nummernspeicher auf einem großen Display – auch dies ist für ältere Menschen von Vorteil. Dadurch sind die schnurgebundenen Telefone etwas klobiger als die kleineren Schnurlostelefone. Es liegt jedoch ganz am Benutzer, welche Variante ihm besser gefällt. Viele Menschen legen ganz bewusst Wert auf eine größere Bedienfläche, wo sie sicher auf die Tasten drücken können und dazu ein Display haben, das leicht abzulesen ist.

Telefone mit Wählscheibe

Heute gibt es sie praktisch nicht mehr: die Telefone mit Wählscheiben. Die früheren Modelle kamen ausschließlich mit Wählscheibe daher und das Wählen einer Nummer konnte so schon einmal seine Zeit dauern. Jedoch hat auch dieses Retro-Telefon seine Fangemeinde. Es gibt Menschen, die Wert aufs Außergewöhnliche legen – und ein Telefon mit Wählscheibe gehört in der heutigen Zeit dazu. Dann sind gerade Nachbauten derjenigen Modelle gefragt, die früher in jedem zweiten Haushalt standen.

Aus heutiger Sicht ist es unvorstellbar: Früher gab es mit dem Telefonvertrag das Standard-Telefon direkt nach Hause und in wirklich jedem Haushalt stand somit das gleiche Modell. So ließen sich vor 30 Jahren in Sachen Telefonie noch keine Akzente setzen – heute ernten Sie mit genau solch einem Telefon bestimmt neugierige Blicke. Alle Telefonarten für Liebhaber – ursprüngliche Nachbauten oder modische Designertelefone mit Wählscheibe – könne Sie auf eBay finden, wenn Sie auf der Suche nach Retro-Telefonen sind.

Schnurgebundene Telefone für Ältere oder fürs Büro

Der Haupteinsatzort für schnurgebundene Telefone ist sicherlich das Büro, denn hier werden die Anrufe meist vom Schreibtisch geführt und der Nutzer läuft nicht mit dem Mobilteil herum. Die Kabelgebundenheit genießt so dann auch den Vorteil einer besseren Klangqualität.

Eine andere Variante sind so genannte Seniorentelefone mit extragroßen Tasten und einem großen, beleuchteten Display, das sich auch im Alter noch gut lesen lässt. Damit hier das Mobilteil nicht verlegt werden kann und der Nutzer seinen Gesprächspartner gut versteht, wird auch oft die kabelgebundene Version vorgezogen. Letztlich ist es jedoch eine Geschmacksfrage. Gute und hochwertige Markentelefone von beispielsweise Siemens oder T-Com gibt es in beiden Ausführungen.

Integrierter oder externer Anrufbeantworter

Angenommen, Sie fahren in den Urlaub und erwarten in der Zeit einen wichtigen Anruf, möchten aber nicht ständig auf dem Handy erreichbar sein. Jedes moderne Telefon verfügt heutzutage über einen internen, digitalen Anrufbeantworter – auch die modisch nachgebauten Retroprodukte. Sollte dies nicht der Fall sein, kann auch ein externer Anrufbeantworter separat erworben werden. Mit einem Anrufbeantworter kann das Telefon selbst in Abwesenheit zu Kommunikationszwecken genutzt werden. Früher war der externe Anrufbeantworter sogar die einzige Möglichkeit, da die Nachrichten auf Band aufgenommen wurden. Mit der Digitalisierung sind diese Zeiten jedoch vorbei. Es gibt Menschen, die die Bedienung von einem externen Anrufbeantworter einfacher finden; wer sich für einen externen Anrufbeantworter entscheidet, vielleicht auch weil dieser einfacher zu bedienen ist, der sollte einen Blick in die Bedienungsanleitung des Gerätes werfen und prüfen, ob Telefon und Anrufbeantworter miteinander kompatibel sind.

Das passende Zubehör finden

Haben Sie sich schon einmal ein Elektrogerät gekauft und hinterher bemerkt, dass es nicht funktionstüchtig ist, da einem z. B. passende Kabel & Adapter fehlen? Es ist sehr ärgerlich, wenn ein Gerät schon ursprünglich nicht mit vollständigem Zubehör geliefert wird. Mit eBay findet der Käufer aber eine eigene Kategorie für Festnetz-Zubehör. Ob es sich um Kabel, Anschlüsse, Hörer oder Telefonstationen handelt – so können alle fehlenden Kleinteile nachgekauft werden.  Dann sollte sich das neue Telefon, ob mit oder ohne Schnur, schnell anschließen und nutzen lassen. Auch Ersatzteile können Sie hier erwerben.

Wenn man beispielsweise eine ganze Telefonanlage installieren möchte, werden einige Kabel und Anschlüsse benötigt, für Telefon und Telefonanlage, über die dann sämtliche Anschlüsse laufen können. So hat man dann eine eigentliche Rufnummer mit diversen Durchwahlen, so wie es bei Behörden oder Firmen üblich ist, praktisch für Homeoffice oder Mehrfamilienhaushalt. Vor dem Kauf ist es wichtig, zu bedenken, welchen Bedarf man an Telefonanschlüssen hat, um die nötigen Kapazitäten zu erwerben. Oft ist es hilfreich, jemanden zu fragen, der sich mit der Installation und Verkabelung auskennt, damit die eigentliche Anbringung schnell gelingt.

Fazit

Durch die enorme Angebotsfülle an Telefonmodellen, ob Neu- oder Gebrauchtgeräte, ist es kein Problem ein geeignetes Telefon zu finden. In gewissen Bereichen sollte man mit Gebrauchtware wirklich vorsichtig sein. Telefone sind jedoch Technikartikel, die meist über sehr viele Jahre halten, ohne nach sechs Monaten technisch veraltet zu sein. So können Sie bedenkenlos auch ein gebrauchtes Telefonmodell erwerben. Schnurgebundene Telefone eignen sich besonders für Menschen im fortgeschrittenen Alter oder für Büroanlagen und bieten zahlreiche Vorteile. Weiterhin sollte auch berücksichtigt werden, dass gute Marken in der Regel die bessere Technik verbauen und zudem verstärkt auf den Bedienkomfort achten, greifen Sie also bewusst zu einem Markenmodell. Wer sein Telefon die nächsten zehn Jahre nutzen möchte, wird den Unterschied merken.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden