Wiso mein Geld Abzocke

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo liebe Freunde

Um meinen ärger los zu werden muss ich Euch eine Abzocke nach Mafia Art jetzt schildern.
Ich wohne in Luxemburg,und weil ich ein Stück Land in Polen geerbt habe dachte ich einen kleinen Bungalow zu bauen,
um eine Kostenübersicht zu haben kaufte ich mir bei Buhl -Data das Progr.Wiso mein Geld 2009,alles schön und Gut.
Jetzt nachdem ich das Haus fertig gestellt ( Juli 2011 ) brauchte ich das Progr. nicht mehr.
Doch jetzt bekam ich eine letzte Mahnung ausser Gerichtlich von Buhl von 34€ die ich jetzt  sofort bezahlen müsste,weil ich am 1.1.2011 einen 
Vertrag für eine Aktualität-Garantie aus dem Progr. heraus abgeschlossen hätte?????? ich habe das Progr doch nicht mehr im Gebrauch,ich Wiedersprach
,aber Die lassen nicht mit sich Reden,also schaute ich in das Progr.was ich da hätte anklicken können,und machte ein foto von einem Fenster das man anklicken kann,aber ich das nicht getan habe.Jetzt kommt das Schönste........Am nächsten Tag bekam ich eine Email,dass ich das Progr. am 16.03.2012 um 22:41 benutzt habe und das der Grund zur Forderung des Bertrages ist,,,,,,,,Also haben diese Firma in jedem Progr.das die Verkaufen einen Spion einprogramiert der genau verfolgen kann wann Sie ein Progr.benutzen oder nicht !!!!!!Diese Aktualitäts-Garantie bezieht sich doch speziell auf Online-Banking,was ich nie benutzt habe und im Ausland auch nicht funktioniert.
Nie mehr WISO, nur ABZOCKE............
WAS SOLL ICH TUN.????????
Eine Rechtliche Hilfe mit ein paar Paragraphen wäre nützlich.....
Danke im Voraus.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden