Windabweiser – was Sie beim Kauf beachten müssen

Aufrufe 15 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Windabweiser sind sehr nützlich, wenn Sie viel unterwegs sind. Sie schützen den Fahrer vor direktem Luftzug bei geöffneten Scheiben und verringern Geräusche. Bei Regen werden das Beschlagen der Scheiben und das Eindringen von Regentropfen in den Innenraum verhindert. Windabweiser sind sehr nützlich für Raucher, da sie eine gute Belüftung des Fahrzeuginneres ermöglichen.

Sie können aus vielen verschieden Farben und Formen wählen. Am beliebtesten sind jedoch aerodynamische, dunkel getönte Windabweiser.

Welche Windabweiser passen für mein Fahrzeug?

Die wichtigsten Faktoren, die Sie beim Kauf beachten müssen:
-    Hersteller und Modell
-    Baujahr
-    Karosserie (Fließheck, Kombi, Limousine)
-    Anzahl von Türen

Bei elektrischen Fensterhebern tauchen manchmal Probleme auf – fragen sie vor dem Kauf am besten beim Verkäufer nach.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden