Willkommen in der Glam-Welt von Barbie: vom Haus über den Pool bis zum Cabrio

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Willkommen in der Glam-Welt von Barbie: vom Haus über den Pool bis zum Cabrio

Das Barbie-Universum hat in den vergangenen Jahrzehnten gigantische Ausmaße angenommen und verkörpert damals wie heute die Träume von Millionen Mädchen weltweit.

 

Wenn Träume wahr werden – willkommen in Barbies Welt

1959 erstmals in den USA auf den Markt gebracht, hat sich Barbie in den letzten Jahrzehnten zum bekanntesten Mädchen-Spielzeug der Welt entwickelt. In Deutschland genießt die Barbiepuppe einen Bekanntheitsgrad von annähernd 100 Prozent. Ein beeindruckender Wert, der die Bedeutung der berühmtesten Puppe der Welt untermauert. Die hohe Popularität von Barbie dürfte sehr eng mit dem Gesamtauftritt zusammenhängen. So verkörpert das Barbie-Universum den Traum unzähliger junger Mädchen. Im perfekten Aussehen von Barbie und ihren Freunden, in den traumhaften Häusern, in denen sie lebt, und in den tollen Cabrios, mit denen sie herumfährt, manifestiert sich die beste Seite des Kapitalismus. So lädt die facettenreiche Glam-Welt von Barbie zum Träumen ein; in einem Alter, in dem Träume – so naiv sie auch sein mögen – am lebhaftesten erscheinen.

 

Traum trifft Kreativität – das Barbie-Erfolgsrezept

Das eigentliche Erfolgsrezept von Barbie liegt in der eigentümlichen Verbindung aus verheißungsvollen Träumen und Kreativität. So verkörpert die perfekte Welt von Barbie nicht nur ein märchenhaftes Ideal, das zum Träumen einlädt, sondern weckt in jungen Mädchen auch die Kreativität. Das Barbie-Universum umfasst viele Hundert Elemente, die beliebig miteinander kombiniert werden können. Aus einer Reihe von Grundbausteinen können Mädchen so ihre ganz persönliche Welt erschaffen. Fantasie, Kreativität, Märchen und Traum sind in der Barbie-Welt aufs engste miteinander verzahnt. Dies ist der Hauptgrund, warum Barbie jedes Jahr Millionen von jungen Mädchen aufs Neue gleichermaßen verzaubert wie inspiriert.

 

Ethnische Vielfalt in der Welt von Barbie

Kritiker bemängelten lange Zeit, dass es nur eine hellhäutige Barbie zu kaufen gebe. 1980 wurde dieses Problem endlich behoben; seitdem ist Barbie in den verschiedensten Varianten zu haben. So können Sie eine hispanische Barbie ebenso erstehen wie eine afroamerikanische. Allen Barbies ist dabei gemeinsam, dass sie in einer perfekten Glam-Welt leben. Schicke Cabrios, luxuriöse Villen mit eigenem Pool, Pferdeställe mitsamt Pferden, Designer-Möbel und extravagante Kleidung sind untrennbar mit der Barbie verbunden. Eine märchenhafte Kulisse, die junge Mädchen rund um den Globus wohl auch in Zukunft weiter verzaubern wird.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden