Wig Schweißgerät WSM-200

Aufrufe 61 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo

Aus gegebenem Anlaß muss ich heute mal einen Bericht über das Wig Schweißgerät WSM-200 hier bringen.

Habe das Schweißgerät (Inverter) in einem Karton bekommen. GLS hat es gebracht, die Lieferzeit war in etwa 1 Tag.
--
Den mitbestellten Druckminderer habe ich auch mit der Lieferung bekommen. Dieser ist mir sofort etwas schräg aufgefallen !

--Sieht einfach etwas Minderwertig aus ! Ich habe mal vor ca: 30 Jahren eine hochwertige Wig Prüfung gemacht beim Tüv mit mehreren Wiederholprüfungen (Wig-E-R-B-3- m) Zu dieser Zeit gab es nur hochwertige Wigschweissanlagen. Deshalb war ich ein wenig entsetzt, was ich mir da gekauft hatte.
------------------

Der Inverter ist soweit OK. Nur die HF Zündung beim Wig Anschluß funktioniert nicht ! Muss das Gerät umtauschen, mal sehen wie lange es dauert !

Habe gestern den 08.09.2010 angerufen, wurde nur hingehalten ! Ich soll eine Mail schreiben, habe dies auch sofort getan, bis jetzt keine Reaktion seitens der Verkäuferin !

Habe heute nochmals angerufen, werde weiterhin nur hingehalten. (die chef`s sind im ausland usw)
-
NACHTRAG

Habe heute von der Chefin eine Mail bekommen, ich soll das Gerät aufschrauben und selber nach dem Rechten sehen.

Nun, daß habe ich gemacht. Ein Stecker war lose. Nach dem Anstecken des selben ging die HF Zündung.

Stellte jedoch weitere Schäden fest: Das Gerät ist womöglich beim Verladen aus großer Höhe runtergefallen. Die Innereien (Platinen, Befestigungswinkel udg) sind allesamt gebogen! Sieht nicht gut aus.
------------------

 Ein noch größeres Problem hat das Gerät allerdings: Bei hoher Stromeinstellung knallt die Sicherung des öfteren heraus! Werde eine Träge Schraubsicherung in den Verteiler einbauen lassen, von unserem Hauselektriker. Die gemessene Stromaufnahme (primär) beträgt weit über 20 Ampere, bei voller Stromeinstellung.
---

Soweit so gut.

Aber dass Zubehör ist unterste Schublade! Der Schweißschirm taugt gar nichts. Das blose Halten des Plastikschirms verbiegt diesen schon vom sehr geringen Eigengewicht. Das etwa 1,70 Meter lange Massekabel ist viel zu kurz. Das Schweißkabel für Elektrodenschweißen hat ebenfalls nur knapp 2 Meter. Wie soll da einer vernünftig damit Arbeiten ???

-----

Das Wig Schlauchpaket mit 3,50 Metern ist auch sehr knapp bemessen. So eine minderwertige Ware habe ich noch nie gesehen. Das Schlauchpaket hat eine Jeans-Umkleidung aus Baumwolle !!!!!!!! Wie es scheint, per Handarbeit genäht. Nun, es ist halt BILLIGWARE aus dem Chinesenland.

Eben billigste Chinesen Ware ----- !!

-----
Der mitgelieferte Schlauch für den Gasanschluss reicht gerade mal für eine 10 Liter Flasche. Ich habe aber nur 50 Liter Flaschen. Da fehlen noch 80 cm Schlauch!!
--------------------------------------------------------

FAZIT:


--------------------------------------------------------

Für einen Käufer der wenig Geld zur Verfügung hat, geht das Gerät grade so mal durch.

Aber die Zubehörteile wie Schweißschirm, Bürste mit Schlackenhammer sowie die allzukurzen Schweißkabel taugen nur, um das Gerät mal eben zu Testen
Wenn man sich hochwertiges Zubehör dazu besorgt, zB.: Ein Profi- Wig Schlauchpaket, Automatik Schirm sowie ein anständiges Massekabel mit ca 5 Metern mit einem 5 Meter Schweißkabel mit Elektrodenhalter, dann geht`s.

Liebe Ebayer , überlegt euch, ob es sich für euch rentiert. Da das Zubehör wirklich unterste Schublade ist !

Danke für`s lesen.




Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber