Wie überprüft man die Echtheit von Karlsruher Majolika

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wie überprüft man die Echtheit von Karlsruher Majolika

Keramik in Perfektion, dafür steht die Majolika Keramik Manufaktur in Karlsruhe. Schon seit 1901 wird im Herzen der Fächerstadt hochwertige Keramik hergestellt, die mit ihrer Qualität und dem besonderen Herstellungsverfahren weltberühmt wurde. Wir sagen Ihnen, was die Produkte des Hauses ausmacht und wie Sie Keramik-Artikel von Majolika auf ihre Echtheit überprüfen können.

 

Die Karlsruher Majolika - Eine Erfolgsgeschichte

1901 eröffnete in Karlsruhe die erste Keramik-Manufaktur unter Großherzog Friedrich I. Ziel war es, das Verfahren der Majolika-Fayencen wieder aufleben zu lassen. Majolika, das leitete sich in erster Linie von der Insel Mallorca ab, wo die Technik im Mittelalter entwickelt und nach Italien gebracht wurde, wo sie in Faenza (daher Fayencen) weiterentwickelt wurde. Bei der Majolika-Technik wird eine Opakglasur mit einem Zinnanteil in Weiß auf die Keramik aufgetragen. Das bildet die Basis für das spätere Färben oder das Aufglasdekorieren. Schon vier Jahre nach Gründung der Manufaktur wurde 1904 die Goldmedaille der Weltausstellung in St. Louis, USA, nach Karlsruhe vergeben. Bis heute steht die Keramik aus der Fächerstadt für Qualität. Der Deutsche Medienpreis wird hier hergestellt und auch die Bambi-Trophäe wurde hier erfunden.

 

So erkennen Sie echte Karlsruher Majolika

Hans Thoma, Grafiker, Maler und Mitbegründer der Karlsruher Majolika entwarf das Markenzeichen und Logo der Manufaktur, das bis heute verwendet wird und als Erkennungsmerkmal echter Majolika dient. Es zeigt das badische Wappen und ein zweifaches M, das für "Majolika" und "Manufaktur" steht. Sondereditionen wie die beliebten Majolika-Jahresteller werden zusätzlich mit einer besonderen Verpackung und einem Zertifikat geliefert. Sollten Sie sich beim Kauf von Karlsruher Majolika bei eBay nicht sicher sein, ob es sich um ein Original handelt, fragen Sie nach dem Majolika-Logo oder einem Zertifikat. Das Karlsruher Majolika-Museum bietet zudem die Möglichkeit, die wertvollsten Sammlerstücke einzusehen.

 

Karlsruher Majolika - Für Sammler und Fans

Egal, ob Sie Keramikkunst sammeln oder einfach Wert auf hochwertige Tischwaren oder Dekorationen legen: Die Karlsruher Majolika liefert auch heute noch dieselbe hohe Qualität, die das Unternehmen vor mehr als hundert Jahren weltberühmt machte.

Natürlich können Sie bei eBay auch Porzellan von vielen weiteren Herstellern - wie beispielsweise Meissner Porzellan kaufen. Jetzt online bei eBay stöbern und das passende Porzellan finden.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden