Wie nutzt man eine vorhandene Windows 7 Lizenz für eine Neuinstallation?

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wie nutzt man eine vorhandene Windows 7 Lizenz für eine Neuinstallation?

Wenn sich Schadsoftware oder ein Virus auf dem Computer befindet, empfiehlt sich manchmal eine komplette Neuinstallation von Windows 7. Anschließend muss das Betriebssystem allerdings erneut aktiviert werden. Dazu kann die vorhandene Lizenz verwendet werden, die bereits vorher zur Aktivierung benutzt wurde.

 

Windows 7 neu installieren - Aktivierung über das Internet

Das Betriebssystem Windows 7 lässt sich installieren, ohne gleichzeitig eine Aktivierung durchzuführen. Dies gilt auch für Neuinstallationen, um beispielsweise Schadsoftware vom Computer oder Notebook zu entfernen. Anschließend kann Windows 7 jedoch nur für 30 Tage genutzt werden. Spätestens nach Ablauf dieser Frist muss die Installation mit einer gültigen Lizenz aktiviert werden. Am einfachsten geht dies über das Internet. Die entsprechende Option befindet sich im Start-Menü bzw. bei den Systemeinstellungen. Nachdem der sogenannte Product Key eingegeben und bestätigt wurde, ist die Aktivierung abgeschlossen. Dadurch ist es möglich, Updates zur Sicherheit und Stabilität zu downloaden.

 

Vorhandene Lizenz für Windows 7 per Telefon legitimieren

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, per Telefon einen Schlüssel zur Aktivierung von Windows 7 anzufordern. Diese Alternative empfiehlt sich für PCs und Laptops, die nicht mit dem Internet verbunden sind. Sie steht auch für eine vorhandene Lizenz von Windows 7 zur Verfügung. Zu diesem Zweck klicken Sie beim Menü für die Aktivierung auf "andere Aktivierungsmethoden". Nach der Eingabe des Product Keys wird eine Installations-ID angezeigt, die telefonisch mit einer Bestätigungs-ID überprüft wird. Auf diesem Weg wird Ihre Installation von Windows 7 aktiviert und die Frist offline ausgeschaltet.

 

Neuer Computer oder andere Hardware - gleiche Windows-Lizenz

In der Regel kann eine Windows 7 Lizenz nur für einen einzelnen PC bzw. für mehrere Geräte genutzt werden. Die Aktivierung einer vorhandenen Lizenz läuft dabei genauso ab wie nach einer kompletten Neuinstallation, die mit einem neuen Product Key abgeschlossen wird. Wenn Sie Komponenten am Computer austauschen, kann ebenfalls eine erneute Überprüfung der Installation nötig sein. Nicht zuletzt kann eine Lizenz auch für einen neuen Computer aktiviert werden. Durch die Aktivierung wird die Installation von Windows 7 auf dem alten PC allerdings ungültig.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden