Wie man einen ehrlichen und aufrichtigen Verkäufer/in bei Ebay erkennt

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

...bei Auswahl der Verkäufer bei Ebay - ACHTUNG!

Hallo zusammen,

 

ich bin seit ca. 4 Jahren Käufer bei Ebay und nun seit ca. 5 Monaten als gewerblicher Verkäufer tätig.

 

In meiner Zeit als Käufer habe ich bemerkt, wie schwierig es sein kann, von Anfang an, einen ehrlichen und aufrichtigen Verkäufer bei Ebay zu finden. Als regelmäßiger Ebay-Nutzer weiß ich, wie sich manche Käufer mit den „schwarzen Schafen“ der Branche herumschlagen müssen. Doch bin ich mir sicher, dass mit ein bisschen mehr Zeit und Geduld bei der Auswahl der Verkäufer, so manches im Vorfeld vermieden werden kann.

 

Dieser Ratgeber soll euch helfen, was bei der Auswahl eines passenden Verkäufers am wichtigsten ist. Natürlich gibt es kein Patentrezept. Dieses soll jedoch eine Basis schaffen.

 

Hier sind ein paar Indikatoren, welchen ihr befolgen könnt, um einen aufrichtigen und ehrlichen Verkäufer zu erkennen.

 

  1. Der Standort: Artikel Standort - Deutschland ist schon mal gut. Ich möchte nicht damit sagen, dass Verkäufer, dessen Standort im Ausland unglaubwürdig sein muss, aber man sollte dem mit Vorsicht gegenüberstehen.
     

  2. Mich Seite: Sehr wichtig. Die Mich Seite erzählt etwas über den Verkäufer und seinem Unternehmen. Nicht jeder gute Verkäufer hat eine Mich Seite. Diese sehe ich jedoch als sehr empfehlenswert.
     

  3. Kontaktdaten: Hinterlegte Telefonnummer, welche funktionstüchtig ist, ist ausgesprochen wichtig. Das zeigt die Seriosität des Verkäufers und sein zu vertretendes Unternehmen. Ein guter Verkäufer bevorzugt den Telefonkontakt zum Kunden(Käufer). Kein andere Kontaktaufnahmemedien lösen oder beugen gegen Problemen am schnellsten vor. Ein Verkäufer oder Unternehmen, welcher/welches keinen Telefonkontakt bietet, sollte mit Vorsicht behandelt werden. Auch ein alleiniger Anrufbeantworter reich nicht aus! Dieses gilt jedoch auch für den Käufer. Sie sollten zu kontaktieren sein, wenn sie benachrichtigt werden, um einen bestmöglichen Service gewährleisten zu können. Am Schnellsten funktioniert dieses im Verkauf bei Ebay über das Telefon.
     

  4. Schnell und unkomplizierte Bearbeitungszeiten: Anfragen müssen schnell und unkompliziert bearbeitet werden. Ein guter Verkäufer braucht dafür ca. 1 Tag nachdem die Anfrage eingetroffen ist. Telefonisch ist er/sie natürlich immer erreichbar innerhalb der vorgegebenen Öffnungszeiten.
     

  5. Und „last but not least“ die Bewertung: Die Bewertung der einzelnen Verkäufer sind von entscheidender Bedeutung. Es kann passieren, dass die ersten vier Punkte nicht vorhanden sind, aber die Bewertung ist immer dabei. Ausnahmen gibt es immer, z.B. für einen Verkäufer der gerade neu angefangen hat mit dem Verkauf über Ebay. Die Bewertung sagt zu 99,99% aus, mit was für einem Verkäufer bzw. Unternehmen sie es gerade zu tun haben. Daran lässt sich viel ableiten. Also, sein auch sie so aufrichtig und bewerten sie weiterhin jede Transaktion, welche sie unternommen haben.

     

    Denn eine gute Bewertung kann man nicht kaufen, die muss man verdienen.
     

Ich hoffe, dass ich euch mit diesem kurzen Ratgeber ein wenig behilflich sein konnte, damit sie ehrliche, aufrichtige und professionelle Verkäufer besser finden, um schlechte Erfahrungen zu umgehen und sicher, vertrauenswürdig und zuversichtlich bei Ebay ihre Produkte kaufen können.

 

Viel Vergnügen beim Bieten und Kaufen bei Ebay.

 

Ihr Brent Armstrong und das Brenimo -Team

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden