Wie man ein Gewindefahrwerk für Sportautos findet

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Wie man ein Gewindefahrwerk für Sportautos bei eBay findet

Wozu braucht man ein Gewindefahrwerk?

Ein Gewindefahrwerk kommt zum Einsatz, wenn man ein Fahrzeug tieferlegen will. Der Auflageteller der Feder ist in der Höhe zu verstellen, damit ist das Fahrwerk nach Belieben einzustellen. Ein Gewindefahrwerk wird bei einem Tuning des Fahrzeugs verwendet, es ist für alle gängigen Automarken verfügbar und verleiht auch Sportwagen eine individuelle sportliche Note. Somit ist der familientaugliche VW Golf damit ebenso aufzurüsten wie der rasante Scirocco oder der große Bruder Porsche. Die gängigen Marken für Gewindefahrwerke sind für nahezu alle Fahrzeuge universell einsetzbar.

Vor dem Kauf

Vor jedem Kauf gilt es, sich umfassend zu informieren, was man mit dem Tuning des Fahrzeugs erreichen will und welche Eigenschaften des persönlichen Fahrstils man damit verstärken will. Häufig geht es um mehr Fahrkomfort und um eine verstärkte Federung des Fahrzeugs bei sportlicher Fahrweise, gerne wird auch der Sicherheitsaspekt dabei in den Vordergrund gerückt. Eine sehr gute Quelle ist das Internet, hier sind in unzähligen Foren vielfältige Informationen über unterschiedlichste Gewindefahrwerke aller großen Marken zu finden. Von den ersten Einstiegskenntnissen bis zu echtem Insiderwissen ist alles nachzulesen, was man für das Tuning wissen muss. Einsteiger in die Materie lernen hier, wie ein Gewindefahrwerk aufgebaut ist und wie es funktioniert. Wertvolle Tipps zu den großen Marken sind ebenso zu finden, auch Preisangaben sind zu erfahren. In den großen Tuning-Foren erfährt der Leser, welche Hersteller besonders günstige Produkte liefern und von welchen Marken man die Finger lassen sollte. So informiert, steht der Suche nach einem guten und günstigen Gewindefahrwerk für den persönlichen Fahrstil nichts mehr im Weg.

Für wen ist ein Gewindefahrwerk geeignet?

Ein Gewindefahrwerk kommt bei Autos oder Motorrädern zum Einsatz, deren Bodenfreiheit der Fahrer individuell einstellen möchte. Dazu wird ein Gewinde am Federbein des Fahrzeugs eingesetzt. Bis in die 1990er Jahre waren Gewindefahrwerke ausschließlich dem Motorsport vorbehalten, heute findet man sie auch bei Alltagsfahrzeugen und natürlich bei Sportwagen aller gängigen Marken. Damit ist die Zielgruppe festgelegt: Gewindefahrwerke sind für Tuning-Liebhaber und für sportliche Fahrer interessant.

So erkennt man ein gutes Gewindefahrwerk

Ein gutes Gewindefahrwerk ist in der Höhe individuell einzustellen, damit wird die Tieferlegung an die Durchmesser der verwendeten Reifen angepasst. Mit einem Gewindefahrwerk wird der Abstand zwischen der Karosserie und der Fahrbahn reguliert, das Gewinde ist frei wählbar oder stufenlos zu verstellen. Selbst extreme Einstellungen sind möglich, wenn ein Fahrzeug für Sportveranstaltungen, Shows oder zu Demonstrationszwecken angepasst werden soll. Wer sein Auto alltagstauglich halten will, hat dazu ebenfalls alle Möglichkeiten, denn ein Gewindefahrwerk erlaubt trotz aller Tuning-Effekte auch eine praxisgerechte Bodenfreiheit für den Betrieb im täglichen Straßenverkehr. Neben der eigentlichen Tieferlegung bieten hochwertige Systeme auch eine Zug- und Druckstufendämpfung. Damit ist die Traktion des Fahrzeugs an die individuellen Bedürfnisse anzupassen. Solche Systeme kommen nicht nur für das Tuning des Autos in Frage, sie bieten sich auch für Sportfahrer an, die ihr Fahrzeug in professionellen Autorennen einsetzen. Der Einbau eines Gewindefahrwerks sorgt für eine höhere Fahrdynamik, aber auch für mehr Komfort. Je nach Ausführung und Einstellung unterstützt es den Fahrkomfort im Alltag oder das sportliche Fahrverhalten im professionellen Rennbetrieb.

Gewindefahrwerke sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Wahlweise kann die Vorderachse mit einem Gewinde ausgestattet sein, die Hinterachse ist nicht verstellbar. Alternativ sind Vorder- und Hinterachse mit einem Gewinde auszurüsten. Zusätzlich können eine der beiden Gewinde oder beide Achsen mit einer einstellbaren Federbasis versehen sein. Höchste Flexibilität ist mit einem Gewinde an Vorder- und Hinterachse, mit einer einstellbaren Federbasis und mit einer Druck –und Zugstufe garantiert. Jede Alternative hat ihr eigenes Einsatzgebiet, das von klassischen Touristenfahrten über die individuelle Tieferlegung für sportliche Fahrer bis hin zum professionellen Einsatz im nationalen und internationalen Rennsport auf allen Rennstrecken der Welt reicht. Entsprechend weit ist die Spannbreite an Preisen gefasst, wobei als Grundsatz gilt, dass der Preis für ein gutes Gewindefahrwerk mit der Flexibilität der Einstellungen steigt.

Etablierte Marken für Tuning-Fans

Der deutsche Markt für Gewindefahrzeuge wird von einigen wenigen Qualitätsmarken beherrscht, sie bieten jedem Tuning-Liebhaber hochwertige Produkte mit Perfektionsanspruch. Drei relevante Hersteller teilen sich den größten Teil des Marktes auf und bieten für jedes Fahrzeug und jede Anforderung das passende Tuning-Zubehör. Einer der traditionsreichsten Hersteller stammt aus Deutschland, er ist gleichzeitig einer der ältesten Hersteller für Sportfahrwerke weltweit und seit Ende der 1980er Jahre am Markt etabliert. Ein solches Premiumgewindefahrwerk zählt heute zu den am weitesten entwickelten Modellen weltweit. Die Einrohr-Dämpfungstechnik sorgt mit individuell anzupassenden Fahrwerkfedern für ein kaum zu übertreffendes Fahrgefühl, die Modelle sprechen vorrangig sportliche Fahrer an, die auf ein gewisses Maß an Komfort auch bei ihrem tiefer gelegten Fahrzeug nicht verzichten möchten. Einige Modelle sind ausschließlich aus Edelstahl gefertigt und somit weder für Rost noch für Korrosion anfällig. Das Sportfahrwerk ist entsprechend der Jahreszeit anzupassen, im Winter kann ein hochgedrehtes Fahrwerk damit wieder tiefer gelegt werden. Unterschiedliche Versionen dieser Modelle sorgen für diverse Einstellungsmöglichkeiten, damit ist dem Wunsch nach einem sportlich-harten Fahrwerk mit komfortabler Alltagstauglichkeit ebenso Genüge getan wie dem Anspruch des versierten Sportfahrers, der sein Fahrwerk in allen Druck- und Zugstufen selbst einstellen will. Solche Premiummodelle garantieren ein Höchstmaß an Flexibilität, ohne dabei Zugeständnisse an die Langlebigkeit und die Belastbarkeit zu machen. Fahrwerke mit Sonderausführung wie zum Beispiel Dämpfkraftverstellung oder Fahrwerke für den professionellen Club- oder Rennsport sowie Gewindefahrwerke aus Aluminium runden das breite Produktspektrum ab.

Ein weiterer traditionsreicher Hersteller auf dem deutschen Markt konzentriert sich neben dem Tuning für den Freizeitgebrauch auch auf den professionellen Motor- und Rennsport. Ein sportliches Gewindefahrwerk stammt eher aus der Hand dieses Herstellers, das Unternehmen hat neben Gewindefahrwerken aller Art auch Tieferlegungssätze oder Sportstoßdämpfer im Repertoire. Hinzu kommen unterschiedlichste Anwendungen für den Motor- und Rennsport. Innerhalb der letzten Jahre hat der Hersteller seine Produktpalette in der Tuning-Szene stark erweitert und bietet als Ergänzung seiner eigenen Modelle auch kleinere Marken mit einem komplementären Produktspektrum an. Umfangreiche Testverfahren sorgen für die höchste Qualität bei neuen Entwicklungen, die einer der Gründe dafür sind, warum der Hersteller in den nationalen und internationalen Sportveranstaltungen mit seinen Fahrzeugen immer wieder auf dem Siegertreppchen zu finden ist. Auch im professionellen Rennsport greifen unzählige Teams heute auf den etablierten Hersteller zurück. Fünf verschiedene Varianten an Gewindefahrwerken sorgen für ein Höchstmaß an Flexibilität, sie sprechen den Einsteiger im Fahrzeug-Tuning ebenso an wie den Profi, der alle Einstellungen an dem Gewindefahrwerk selbst vornehmen will. Getrennte und unabhängig voneinander einzustellende Druck- und Zugstufendämpfungen für individuellen Fahrkomfort und Fahrdynamik sind ebenso zu finden wie alternative Varianten, die im öffentlichen Straßenverkehr zugelassen sind und die dennoch im professionellen Rennbetrieb eine gute Figur macht. Solche Gewindefahrwerke sprechen vorrangig professionelle Fahrer an, die ihr Fahrzeug nach Bedarf im Rennsport und im öffentlichen Straßenverkehr fahren wollen. Alle Modelle zeichnen sich durch ihre lange Lebensdauer und die leichte Nutzerführung aus, ohne dabei am Komfort und Sportlichkeit zu verlieren.

Auch das preiswerte Marktsegment ist in Deutschland gut besetzt. Ein günstiges Gewindefahrwerk hält mit der Qualität der großen Marken problemlos Schritt, die Ausführung ist hochwertig und einfach zu bedienen. Verschiedene Modelle stehen zur Auswahl, in der Einstiegsvariante hat der sportliche Fahrer die Möglichkeit, seine Tieferlegung individuell und entsprechend seinem Fahrverhalten einzustellen. Alle Bauteile sind TÜV-geprüft und garantieren ein Höchstmaß an Sicherheit, Komfort und Sportlichkeit. In der gehobenen Modellvariante ist das Gewindefahrwerk mit einer Höhen- und Härteeinstellung versehen, die ebenfalls individuell einzustellen sind. Damit ist die Anpassung an unterschiedlichste Streckenanforderungen und an den persönlichen Fahrstil möglich. Einrohr-Dämpfer sind alternativ auf Wunsch erhältlich, der Einbau funktioniert schnell und problemlos. Eine komfortable Straßenlage mit straffer Federung sorgt auch im Alltagsbetrieb für ein Höchstmaß an Fahrspaß. Auch ein preiswertes Gewindefahrwerk tritt in allen Varianten den Nachweis an, dass preisbewusste Alternativen von höchster Qualität sein können, die an Flexibilität und Komfort für den öffentlichen Straßenverkehr nichts zu wünschen übrig lassen.

Die Online-Suche bei eBay

Das passende Gewindefahrwerk für Sportwagen ist mit der eBay-Suche schnell gefunden. Wer die Suche mit der Marke seines Fahrzeugs eingrenzt, erhält zügig einen Überblick über alle aktuellen Angebote. Mit Abstand am stärksten vertreten sind Gewindefahrwerke für deutsche Fahrzeuge, sie machen den größten Anteil am gesamten Angebot aus. Ähnlich stark vertreten sind weitere Top-Marken auf dem deutschen Automarkt, sie decken einen großen Teil des Gesamtangebots ab. Schränkt man die weitere Suche nach dem Baujahr ein, hat man innerhalb von wenigen Minuten das passende Angebot für das eigene Fahrzeug vor Augen.

Gewindefahrwerke auf eBay kaufen

Die Auswahl an Gewindefahrwerken der großen Marken und für alle gängigen Fahrzeuge einschließlich der beliebtesten Sportwagen lässt bei eBay nicht zu wünschen übrig. Die detaillierte Suchfunktion ermöglicht auch Einsteigern in die Materie, das gewünschte Sportfahrwerk mit wenigen Eingaben schnell und unkompliziert zu finden. Fabrikneue Artikel machen den größten Teil des Sortiments aus. Die etablierten Hersteller stellen ihr umfangreiches Repertoire ebenso zur Verfügung wie günstigere und nicht weniger solide Hersteller. Weitere Gewindefahrwerke alternativer Hersteller runden das Angebot ab. Damit hat der Käufer die breite Auswahl an Tuning-Zubehör für sein Fahrzeug zur Verfügung. Das umfangreiche Sortiment bietet dem Autofahrer jede Möglichkeit, sein Fahrzeug für den sportlichen Betrieb im Alltag oder gar für den Sport- und Rennbetrieb aufzuwerten. Über die Navigation gelangt man mit nur wenigen Klicks zu dem gewünschten Produkt. Wählen Sie einfach die Kategorie Auto & Motorrad: Teile und dann entweder die Rubrik Auto-Tuning & -Styling oder Auto-Ersatz- & -Reparaturteile und schon finden Sie ein umfangreiches Angebot vor.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden