Wie mache ich Super und Tolle Schnäppchen bei ebay !!!

Aufrufe 9 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

3...2...1...Meins! Aber wie?!

Hier ein paar Tipps wie sie am besten zuschlagen können...

Die richtige Zeit abpassen
Ein Schnäppchen lässt sich oftmals auch zu ungewöhnlichen Zeiten machen. So sind etwa in den frühen Morgen- und den späten Abendstunden oder an heißen Sommertagen nur wenige Käufer bei eBay unterwegs. Entsprechend günstiger sind Artikel zu ersteigern, die zu diesen Zeiten auslaufen.

Gelegentlich bietet eBay auch günstige Sonderkonditionen zum Einstellen von Produkten. An solchen Tagen entsteht oftmals ein Überangebot, das in den folgenden Tagen zu fallenden Preisen führt.

In falschen Kategorien suchen
Suchen Sie ein bestimmtes Produkt, schauen Sie auch über den Tellerrand hinaus in andere Kategorien. Manchmal stellen Verkäufer ihre Artikel versehentlich in eine falsche Rubrik ein, wo die Auktion von vielen Interessenten nicht gefunden wird. Tipp: Bei eBay können Sie in der erweiterten Suche bequem die jeweilige Kategorie auswählen, in der nach dem Begriff gesucht werden soll.

Günstige Auktionen bei Anfängern
Schnäppchen gibt es oftmals auch bei neuen eBay-Mitgliedern, die noch keine Bewertung haben. Viele potenzielle Käufer scheuen das höhere Risiko bei den Neulingen, so dass die Zahl der Gebote meist gering und der Preis niedrig bleibt. Doch gerade bei teueren Artikeln bleibt die Frage nach der Seriosität des Verkäufers. Einen ersten Eindruck gewinnen Sie, wenn Sie dem Käufer einige Fragen stellen. Weitere Sicherheit kann der Treuhänder-Service bieten.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden