Wie lange hält ein Dach?

Aufrufe 17 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Zunächst wäre es gut zu wissen, ob es sich bei den alternden Objekten um Tonziegel oder Zement-(Beton)pfannen handelt.
Wenn Moos drauf ist, handelt es sich größtenteils um Zement. Diese Dachsteine gibt es noch nicht solange wie Tonpfannen, welche auf einigen Gebäuden schon mehr als 100 Jahre liegen und immer noch treu ihren Zweck erfüllen.
Bei unserem Firmengebäude sind die Pfannen seit 1965 auf dem Dach und ich sehe keinen Grund zum wechseln.
Es kommt natürlich auch stark auf die Umweltbedingungen Ihrer Umgebung an. In unseren Industriezentren leiden die Pfannen um Einiges mehr als auf dem Lande.

Mein Tipp: Zur Sicherheit

Kunzelmann-Baustoffe
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden