Wie gehe ich mit unhöfliche Käufer um?

Aufrufe 9 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wenn man bei Ebay tätig ist kann man auf beiden Seiten schlechte Erfahrungen machen! Mir persönlich ist es als Käufer auch schon passiert,das ich negatives erlebt habe,dazu habe ich schon einen anderen Ratgeber geschrieben!

Hier geht es aber darum,das immer mehr Käufer meinen sich alles erlauben zu dürfen! Nach dem neuen Bewertungssystem kann man als Verkäufer nicht mehr negativ bewerten! Dies hat viele Nachteile für den Verkäufer:

1. muss man ewig auf sein Geld warten oder bekommt es gar nicht

2. werden ganz oft keine Kaufabwicklungen mehr abgeschlossen

3. meldet sich der Käufer auf keine Nachrichten mehr

4. muss man selbst wenn man unhöflich behandelt wird nett sein,weil man keine schlechte Bewetung bekommen möchte

5. wird man noch beschimpft wenn man nach 4 Wochen das Geld nicht bekommen hat und es dann EBay meldet

Ich bin immer freundlich und schreibe den Käufer an,das ich die Ware nach Geldeingang verschicke und wenn ich es erhalten habe,schicke ich es am gleichen Tag raus und es wird eine Nachricht geschrieben das die Ware unterwegs ist! Danach bewerte ich sofort!

Dies ist für mich selbstverständlich!

Wenn man also an Käufer gerät die einen noch unhöflich anschreiben und z.B. erst 3 Wochen später zahlen und die Ware aber am liebsten noch am gleichen Tag haben möchten,weil sie ja bezahlt haben!

Rate ich:

Immer gelassen bleiben und weiterhin höflich! Ich behandel alle Käufer gleich bis zum Abschluß des Kaufs! Man wird von vielen ja erst gar nicht bewertet!

Aber so riskiert man wenigstens keine negative Bewertung,denn wenn die späteren Käufer diese lesen,können die ja nicht nachvollziehen warum man schlecht bewertet wurde!

Und schon würde man als schlechter Verkäufer da stehen,schade!

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden