Wie füllt man Sauerstoffflaschen nach?

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

 Wie füllt man Sauerstoffflaschen nach?

Bei einer Sauerstoffflasche handelt es sich um eine mit Sauerstoff befüllte Gasflasche. Diese ist in unterschiedlichen Größen erhältlich. Eine Auswahl an verschiedenen Sauerstoffflaschen finden Sie bei eBay. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie diese nachfüllen können und worauf Sie beim Befüllen achten sollten.

 

Einfach und unkompliziert – die Befüllung durch einen Fremdanbieter

Wenn Sie Ihre Sauerstoffflasche nicht selbst befüllen möchten, können Sie den Vorgang einem Dienstleister überlassen. Viele Unternehmen, in deren Sortiment Sauerstoffflaschen zu finden sind, bieten eine Befüllung an. Ein Mitarbeiter kommt zu Ihnen nach Hause und tauscht die leere Flasche gegen eine befüllte aus. Einige Dienstleister holen die Flasche ab und bringen Ihnen diese nach einer kurzen Zeit frisch befüllt wieder nach Hause. Der Vorteil: Wenn Sie die Befüllung durch einen Dienstleister vornehmen lassen, wird die Sauerstoffflasche auf Ihre technische Funktionalität geprüft. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass Sie den gesetzlichen Bestimmungen entspricht.

 

Das Einschicken der Sauerstoffflasche ist eine preiswerte Alternative

Ist es Ihnen aus bestimmten Gründen nicht möglich, einem Dienstleister Zutritt zu Ihrer Wohnung zu gewähren, können Sie Ihre leere Sauerstoffflasche einschicken. Dazu schicken Sie die leere Flasche per Post oder Paketdienst in einem stabilen Karton an ein Unternehmen, welches Befüllungen anbietet. Nach wenigen Tagen erhalten Sie Ihre Flasche befüllt per Post zurück. Wichtig: Achten Sie beim Versand darauf, dass das Ventil der Flasche geöffnet ist. Auf diese Weise wird verhindert, dass sich im Inneren der Flasche ein Überdruck entwickeln kann, der im schlimmsten Fall zu einer Explosion führen kann.

 

Die manuelle Befüllung der Sauerstoffflasche erfordert Fachkenntnisse

Zur manuellen Befüllung einer Sauerstoffflasche ist eine zugelassene und gewartete Anlage nötig. Bei vielen Baumärkten finden Sie eine solche Anlage, um Sie zur Befüllung Ihrer Flasche zu nutzen. Einige Baumärkte bieten zusätzlich den Kompletttausch und eine Wartung an. Hinweis: Achten Sie darauf, dass das Befüllen der Flasche an einer Anlage mit TÜV-Siegel geschieht. Gerade dann, wenn es sich um eine Tauchflasche handelt, kann ein unsachgemäßes Befüllen lebensgefährliche Folgen haben.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber