Wie findet man die richtigen Ersatzteile für ein NSU-Oldtimer-Motorrad?

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wie findet man die richtigen Ersatzteile für ein NSU-Oldtimer-Motorrad?

Viele Besitzer eines NSU-Oldtimer-Motorrads reparieren und restaurieren gern selbst. Die benötigten Ersatzteile für die einzelnen Modelle können bei eBay bezogen werden. Auch wer ein NSU-Motorrad restauriert kaufen oder zum Restaurieren erwerben möchte, wird hier fündig.

 

NSU ist eine Traditionsmarke, von der Oldtimerfans schwärmen

Gegründet wurde NSU 1873 in Riedlingen und später nach Neckarsulm verlegt. Ursprünglich stellte NSU Fahrräder, Motorroller, Motorräder und Automobile her. Waren es zunächst Fahrräder, die produziert wurde, wurden ab 1901 Motorräder entwickelt. Mitte der 1950er-Jahre galt das Unternehmen als der größte Zweiradhersteller weltweit. Noch heute gibt es zahlreiche Fans, die Motorräder von NSU schätzen und sie liebevoll restaurieren.

 

Die verschiedenen Modelle der NSU-Zweiräder sind heute Oldtimer

Einige der Modelle, die von NSU produziert wurden, haben mittlerweile Kultstatus erreicht. Zu den Erfolgsmodellen gehört das Motorfahrrad NSU-D Quick, das von 1936 bis 1953 gebaut wurde. Auch die von 1927 bis 1929 hergestellten Motorräder Modell 501 T und 501 L haben einen hohen Bekanntheitsgrad. Zu den erfolgreichen Vorkriegsmodellen zählen die NSU Quick, die NSU 251 OSL sowie die NSU 125 ZDB. Nachkriegsmodelle, die heute sehr begehrt sind, sind die NSU Fox, die NSU SuperFox, die NSU 351 / 501 Konsul, die NSU Max und die NSU Maxi. Wer für diese Modelle Ersatzteile sucht, kann diese bei eBay finden. Auch für die NSU Quickly sind Ersatzteile und Teile zum Restaurieren erhältlich.

 

Ersatzteile zum Restaurieren von NSU-Oldtimer-Motorrädern

Ersatzteile, die zum Reparieren und Restaurieren von NSU-Oldtimer-Motorrädern wie der NSU-Max benötigt werden, sind online günstig zu finden, zum Beispiel NSU-Kettenräder, NSU-Kugellager oder Zündkerzen für Oldtimer. Um die richtigen Zündkerzen zu finden, lohnt sich ein Blick in die Betriebsanleitung. Hier sind in der Regel die Typenbezeichnungen der Hersteller zu finden, wobei es sich bei NSU meist um die Firma Bosch handelt. Bei den NSU-Modellen, die noch aus der Vorkriegszeit stammen, wurde das Kerzengewinde M 18 x 1,5 verwendet, wobei diese Sonderkerzen noch bei eBay erhältlich sein können.

 

Bei Ersatzteilen kommt es auf den Motorrad-Typ an

Wer auf der Suche nach Ersatzteilen für sein NSU-Oldtimer-Motorrad ist, muss das genaue Modell und das Baujahr wissen, um das richtige Ersatzteil zu finden. In der Regel stehen diese Angaben in den Fahrzeugpapieren oder auf dem Typenschild am Motorrad. Auch die genaue Ersatzteilbezeichnung ist für die Suche wichtig. Diese Bezeichnung findet sich entweder in den dazugehörigen Papieren zum Motorrad oder in den sogenannten Werkstattbüchern. Mit diesen Angaben ist es kein Problem, das benötigte Ersatzteil zu erwerben.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden