Wie finden Sie den passenden Reifrock für Ihr Kleid?

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wie finden Sie den best passenden Reifrock für Ihr Kleid?

Legen Sie zunächst Ihr Kleid auf den Boden flach hin.

Messen Sie die weite des Kleides von der untersten Stelle auf 5 cm Höhe von Rechts nach Links durch und das Ergebnis X 2 ergibt den Kleiderumfang.

der Umfang des Reifrocks muss ca. 20 cm - 40 cm kleiner sein als der des Kleides.

Wie viele Ringe soll der Reifrock haben, hängt ab von:

1- Kleiderschnitt  (A-Linie, Glocke, .. Barrok)

2- Kleiderstoff  (Satin, Baumwolle, .. Seide)

3- Kleidergewicht (Je schwerer Ihr Kleid ist, umso mehr Ringe soll der Reifrock haben mit Berücksichtigung des Umfangs)

Wie viele Lagen soll der Reifrock haben?

Es hängt auch von Ihrem KLeid ab:

1- Wenn Ihr Kleid gar keine unter Schichten hat, dann wird ein Rüschen- Reifrock empfohlen

2- Wenn Ihr Kleid z.B. aus Satinstoff ist und nur eine unter Schicht hat, dann wird ein Reifrock mit Tüllüberwürf empfohlen

3- Wenn Ihr Kleid mehrere Schichten hat, dann reicht es ein einlagiger Reifrock völlig aus.

Der Reifrock darf nicht länger sein als das Kleid, daher rechnen Sie bitte immer Ihren Schuhabsatz mit.

Wir hoffen somit Ihnen geholfen zu haben und stehen Ihnen zu jeder Frage gerne zur Verfügung

Ihr Brauttrends

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber