Wie bereite ich eine Aioli frisch zu ?

Aufrufe 28 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo, liebe Feinschmecker,,,

Aioli ist eine kalte Knoblauchcreme, die im Mittelmeerraum zu Fleisch, Fisch, Geflügel oder Gemüse serviert wird. Dazu reicht man frisches Brot und Oliven. Für die Zubereitung von Aioli ist es wichtig, dass alle Zutaten Raumtemperatur haben, damit die Knoblauchcreme nicht gerinnt.

Zuerst geben Sie ein frisches Eigelb in eine Schüssel und würzen es großzügig mit Pfeffer und Salz. Danach rühren Sie einen Teelöffel frisch gepressten Zitronensaft gut unter und träufeln 125 Mililiter Öl tropfenweise. Hierbei ist es wichtig, dass sich das Öl mit dem Eigelb verbindet. Anschließend geben Sie je nach Geschmack ein bis zwei gepresste Knoblauchzehen hinzu und verrühren alle Zutaten, bis eine cremige Masse entsteht. Je länger die Knoblauchcreme zieht, desto intensiver entfaltet sich das Knoblaucharoma.

Guten Appetit !! 


Originalratgeber von cz284


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden