Wie Kinder mit spannenden Sachbüchern die Welt verstehen lernen

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Was ist was? Wieso? Weshalb? Warum? – Mit Sachbüchern die Welt verstehen lernen

Kindern unsere Welt näherzubringen ist nicht immer einfach. Oftmals setzen Erwachsene unbewusst Dinge voraus, die die Kleinen noch gar nicht wissen können oder sie ringen nach den richtigen Worten. Kinder-Sachbuchreihen wie „Was ist was?" oder „Wieso? Weshalb? Warum?" haben es sich zur Aufgabe gemacht, Kindern möglichst viele Themen aus Alltag, Natur und Wissenschaft so verständlich wie möglich zu erklären. Sie finden diese gut zu lesenden und leicht verständlichen Bücher sowie die gleichnamigen DVDs und Software auch bei eBay.

„Was ist was?" – hier wird Wissen verständlich erklärt

Die Marke „Was ist was?" aus dem Tessloff-Verlag ist die deutsche Variante der englischen Kinder- und Jugendsachbuchserie „How and Why". Die seit 1959 über 130 veröffentlichten, themenbezogenen Bildbände sind fortlaufend nummeriert und ihr Inhalt wird regelmäßig aktualisiert. Kamen die ersten 24 Ausgaben noch in Heftform auf den Markt, erschienen die nachfolgenden Ausgaben als Hardcover-Versionen mit maximal 48 Seiten.
Zielgruppe der Bücher sind Kinder im Alter zwischen 8 und 14 Jahren.

Unsere Erde

„Band 1 – Unsere Erde" erklärt dabei dem Nachwuchs, wie unser Planet entstanden ist und wie sich darauf Kontinente, Ozeane oder auch die Gebirge bilden konnten. Die Zusammenhänge von Ebbe und Flut bzw. Wasser und Luft werden ebenso näher gebracht wie die Auswirkungen von Umweltverschmutzung und Treibhauseffekt.

Der Mensch

„Band 2 – Der Mensch" ist nicht minder interessant. Hier lernen die Heranwachsenden, was uns Menschen ausmacht, wie der menschliche Körper funktioniert, aber auch die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Menschen unterschiedlicher Kulturen werden hier beschrieben und wie das Zusammenleben durch Gesetze geregelt ist. Das Entstehen von Städten ist ein weiteres interessantes Thema, zudem wird das System des Geldes erklärt.

Von der Elektrizität bis zu den Dinosauriern und von der Raumfahrt bis zur römischen Geschichte

Im Laufe der „Was ist was?"-Reihe werden Kinder leicht verständlich an Physik und Chemie herangeführt, ebenso lernen sie, was es mit den Kreuzzügen oder der Elektrizität auf sich hat und wie diese funktioniert.

  • Sehr beliebt sind bei Kindern stets die Dinosaurier, die in Ausgabe 15 der Reihe behandelt werden. Vorgestellt werden die unterschiedlichen Arten der Giganten, die einst die Erde beherrschten, wie etwa der Tyrannosaurus Rex oder der Ichthyosaurus.
  • Und in Band 21, der sich mit dem Mond beschäftigt, wird Kindern faszinierendes Wissen über unseren Erdtrabanten vermittelt, darunter zum Beispiel das Phänomen der Mondfinsternis oder die Wechselwirkung zwischen Sonne, Mond und Erde. Natürlich kommen auch die Apollo-Weltraummissionen nicht zu kurz.
  • Was Schiffe oder Autos für die Jungen, sind wohl Pferde für die Mädchen, und so ist es nur verständlich, dass sich eine ganze Ausgabe von „Was ist was?" mit diesen faszinierenden Tieren beschäftigt. Ob die Vorstellung der verschiedenen Rassen, Hinweise zur Pflege oder Fakten zur Dressur von Pferden – hier wird alles behandelt, was Mädchenherzen höher schlagen lässt.
  • Natürlich haben auch Fische, Hunde und Katzen jeweils ihre eigene Ausgabe, in denen Kindern alles Wissenswerte über unsere liebsten Freunde näher gebracht wird.
  • In Band 53 dreht sich alles um Autos. Hier wird eindrucksvoll die Entwicklung vom ersten Gefährt von Benz bis zum Solarauto dargestellt. Natürlich darf die Funktionsweise eines Motors ebenso wenig fehlen, wie die Themen Verkehr oder Formel Eins; und auch Rennfahrerlegende Michael Schumacher hat seinen Platz in diesem Band.
  • Auch Geschichtsthemen haben bei „Was ist was?" ihren Platz. So wird in „Band 55 – Das alte Rom" die Geschichte eines der bedeutendsten Weltreiche der Menschheitsgeschichte erzählt. Die Errungenschaften der Römer werden hier erläutert, ebenso werden die römischen Kaiser wie Nero und Julius Cäsar porträtiert.
  • Dasselbe gilt für das in Band 70 behandelte alte Ägypten, in dem Kinder alles über Mumien, Pharaonen wie Echnaton und Tutanchamun sowie die Pyramiden erfahren. Auch vom Leben und Wirken von Königin Kleopatra wird ausführlich berichtet.
  • Und mit „Band 88 – Ritter" behandelt das Team von „Was ist was?" eine weitere, höchst interessante Epoche der Geschichte und erzählt unter anderem die Geschichte der Kreuzzüge sowie von König Artus und stellt das Leben der Ritter mit Illustrationen anschaulich dar.
  • Doch auch aktuelle Themen wie „Multimedia und virtuelle Welten" werden behandelt. So wird den Kleinen in Band 100 die Welt von Internet und Fernsehen erklärt, gleichzeitig werden sie auch hinsichtlich der Gefahren, die die modernen Medien mit sich bringen, sensibilisiert.
  • Nach dieser durch und durch realen Thematik wird es in Band 101 mysteriös: „Geklärte und ungeklärte Phänomene" behandelt Themen wie den Yeti, Geister, Einhörner, das Ungeheuer von Loch Ness, aber auch den liebenswerten Außerirdischen Alf aus der gleichnamigen TV-Serie.
  • In „Band 126 – Deutschland" erfahren Kinder alles über das Land, in dem wir leben. Seit wann es Deutschland gibt, historische Ereignisse, unsere Politiker und die Geografie unseres Landes werden erklärt.
Neben den genannten Ausgaben befasst sich „Was ist was?" mit Themen wie Sport, Eisenbahnen, Kriminalistik, Schatzsuche, Weltreligionen und vielem mehr, was die Neugier von Kindern stillt und ihnen Allgemeinwissen vermittelt. Hier kann die Sachbuchreihe vorbereitend oder ergänzend zur Schule eingesetzt werden. Auch Eltern können mithilfe der Bücher die passenden Worte finden, um ihren Kindern das Leben und den Alltag zu erklären und dabei sogar selbst noch dazulernen.

Wissen für die ganz Kleinen: „Was ist was? Junior" und „Was ist was? Mini"

Im Jahre 2007 führte der Tessloff-Verlag den Ableger „Was ist was? Junior" ein. Dabei handelt es sich um bebilderte Sachgeschichten für Kinder ab fünf Jahren, die noch nicht selbst lesen können oder die gerade erst mit Lesen anfangen. Diese Bücher sind ideal, um auch diese Altersgruppe an Themen des Alltags heranzuführen, aber sie noch nicht mit Details zu überfrachten. Auch in dieser jeweils 24 Seiten starken Sachbuchreihe dreht sich alles um Themen, zu denen kleine Kinder Fragen haben, beispielsweise Bauernhöfe, die Polizei, Traktoren, das Meer oder auch Themen zum Weltall.
2010 schließlich kam die Reihe „Was ist was? Mini" hinzu, die sich an Kinder ab 3 Jahren richtet. Hier sind es primär die Illustrationen, mit kurzen Texten versehen, die den Kleinsten bereits auf pädagogisch wertvolle Art Informationen näherbringen sollen. So wird zum Beispiel im Band „Wir gehen zum Zahnarzt" die Geschichte vom kleinen Moritz erzählt, der einen Zahnarzttermin mit seiner Familie wahrnimmt und anhand dessen erklärt, was in so einer Zahnarztpraxis geschieht. Auf diese Weise wird kleinen Kindern die Angst vorm Zahnarztbesuch genommen und darüber hinaus auch erklärt, wie man richtig Zähne putzt. Mit gerade einmal 14 Seiten in handlichem Format ist die Buchreihe bewusst kurz gehalten, um Kleinkinder einerseits mit den nötigsten Informationen zu versorgen, sie andererseits jedoch nicht überzustrapazieren. Weitere Themen sind etwa „Wir gehen auf die Reise" oder „Was soll ich heute anziehen?".

„Was ist was?" Multimedial – mit Filmen und Wissensquiz noch besser erklären

Neben den Büchern der „Was ist was?"-Reihen sind weitere Produkte aus dem Tessloff-Verlag erschienen, die helfen, das durch Bücher erworbene Wissen zu verdeutlichen und zu vertiefen. Allen voran die äußerst kindgerecht aufgearbeiteten „Was ist was?"-DVDs, die sich mit jeweils etwa 25 Minuten Laufzeit zum Ziel gemacht haben, interessante Themen kurzweilig vorzustellen und zu erklären. Die bisher über 50 erschienenen DVDs widmen sich je einem Thema der Bücherserie und arbeiten diese audiovisuell auf. Quiz, E-Books sowie Apps runden das vielfältige Angebot der Serie ab.

„Wieso? Weshalb? Warum?" – die Alternative aus dem Ravensburger Verlag

Die Reihe „Wieso? Weshalb? Warum?" ist eine Kinder-Sachbuchreihe aus dem renommierten Ravensburger Verlag, der in erster Linie für seine Spiele bekannt ist. Da die Buchreihe bereits für Kinder ab 4 Jahren ausgelegt ist, besteht diese überwiegend aus Zeichnungen zu den jeweiligen Themen, mit relativ wenig erklärendem Text. Hier wird also sehr viel mehr auf die bildliche Darstellung als auf die schriftliche Erklärung gelegt. Die Themenauswahl erinnert an die der „Was ist was?"-Bücher: „Alles über die Eisenbahn", „Alles über die Feuerwehr" oder auch „Wir erforschen die Dinosaurier" sind nur einige der Themen, die behandelt werden. Daneben gibt es aber auch Titel wie „Komm mit ins Ballett", „Unser Essen" oder „Unser Kindergarten", die sich deutlich von Tessloffs Themenauswahl unterscheiden.

Vielmehr ist es also nicht die Frage, ob entweder oder, denn beide Sachbuchreihen lassen sich hervorragend nebeneinander einsetzen. Natürlich spielt der persönliche Geschmack von Kindern und Eltern eine entscheidende Rolle bei der Frage, welcher Reihe man den Vorzug geben möchte. Wie bei „Was ist was?" verfügt die Ravensburger Sachbuchreihe auch über eine „Wieso? Weshalb? Warum? Junior-Ausgabe" für die Kleinsten ab 2 Jahren, die auch überwiegend Geschichten in Form von Bildern erzählen. Auch hier sind Hörspiele auf CD ergänzend erhältlich.

Weitere Sachbuchreihen für Kinder

Bei eBay finden Sie neben den beiden vorgestellten Serien auch weitere interessante und liebevoll gestaltete Sachbücher für Kinder. Eine sehr beliebte Reihe ist zum Beispiel „Geolino", das Pendant zum beliebten GEO-Magazin für Erwachsene. Auch hier wird in Form von Heften, CDs und DVDs das ganze Spektrum zur Aneignung von Wissen für Kinder abgedeckt. Eine weitere Möglichkeit, Kindern Alltagswissen zu vermitteln ist die Sachbuchreihe „Tiptoi". Und für die Liebhaber der Lach- & Sachgeschichten aus der Sendung mit der Maus, gibt es die Sachbücher mit dem Titel „Frag‘ doch mal die Maus", die für Kinder im Vorschulalter konzipiert sind. Auch hier wird den Kleinen einfühlsam und mit liebevoll gezeichneten Bildern Wissen vermittelt, unterstützt von den aus dem Fernsehen bekannten Figuren Maus, Elefant und Ente. Die Sachbücher aus der Reihe „Was Kinder wissen wollen" dagegen beschäftigen sich mit eher ungewöhnlichen Fragen der Kinder, so trägt eine Ausgabe dort durchaus auch einmal den Titel „Frieren Pinguine an den Füßen?" oder „Was wäscht der Waschbär?". Auch die Frage „Wo ist im Weltall oben und unten?" versucht die für Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren geschriebene Reihe zu beantworten.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden