Wie Käufer für seine Auktionen sperren?

Aufrufe 42 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hier eine kleine Anleitung, wie man bestimmte Käufer von seiner eigenen Auktion fernhält:


Wenn Sie an bestimmte eBay-Mitglieder nicht verkaufen möchten, können Sie diese in Ihre Liste gesperrter Käufer aufnehmen. Mitglieder, die auf dieser Liste aufgeführt sind, können so lange keine Gebote für Ihre Angebote abgeben, bis Sie sie wieder von der Liste entfernen. Sie können bis zu 5000 Mitgliedsnamen sperren.
So fügen Sie der Liste gesperrter Käufer ein Mitglied hinzu:

   1. Gehen Sie zur Seite Käufer sperren (einfach klicken) .


   2. Geben Sie in das Textfeld die Mitgliedsnamen der eBay-Mitglieder ein, die Sie sperren möchten.


   3. Klicken Sie auf Senden.


Wenn Sie einen Bieter/Käufer wieder von der Liste der gesperrten Käufer entfernen möchten, löschen Sie den entsprechenden Mitgliedsnamen im Textfeld und klicken Sie auf Senden.
Hinweis: Es empfiehlt sich, eBay-Mitglieder, die Sie von der Liste der gesperrten Käufer entfernt haben, entsprechend zu benachrichtigen, damit diese Mitglieder erfahren, dass sie wieder Gebote für Ihre Artikel abgeben können.


Eine sinnvolle und nützliche Funktion, wenn man mit bestimmten Käufern schlechte Erfahrungen gemacht hat bzw. diesen von der Auktion fernhalten möchte!



Ich hoffe, Ihnen hat der Ratgeber gefallen und würde mich freuen, wenn Sie mich positive bewerten! Danke

MfG
thx.2004


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden