Wie Du Deine Fenster im Handumdrehen nur mit Wasser putzt!

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Wundertuch für Glas Chrom Kunststoff
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Wundertuch für Glas Chrom Kunststoff

Bekannt als "das Wundertuch"

Nicht weniger als sei gerade ein Wunder geschehen, könnte man denken, wenn man beim Reinigen mit dem ALCLEAR® Ultra-Microfasertuch seine Fensterscheiben nur mit klarem Wasser reinigt. Im Nu werden Deine Fenster blitzblank und streifenfrei! Die Hightech-Faser ist patentiert und zählt zu den feinsten Textilfasern der Welt. 2 kg reichen um den Faden einmal um den Äquator zu spannen. Aus genau diesem Grund, vermag das speziell entwickelte Microfasergewebe mit seiner kantigen Fadenstruktur, auch Kleinstpartikel aufzunehmen und von der Oberfläche zu entfernen. Die Premium-Qualität reinigt alle glatten Oberflächen streifenfrei und kommt dabei ganz ohne chemische Reinigungszusätze aus. Nur klares Wasser reicht völlig aus um Deine Fensterscheiben in ein kristallklares Wunder zu verzaubern. Eine unglaublich einfache Handhabung bewirkt, dass Du beim Putzen unheimlich viel Zeit einsparst und dabei noch die Umwelt schonst. Herkömmliche Reinigungstücher benötigen immer Zusatzmittel um zu reinigen. Hier ist das anderst. Klares Wasser hat zudem den großen Vorteil, dass es keine Rückstände auf der Scheibe hinterlässt. Reinigst Du deine Fenster mit dem ALCLEAR® Ultra-Microfaser Wundertuch, entfernst Du dabei auch alte, noch an der Glasscheibe anhaftende Reinigungsmittelrückstände. Die Fenster- und Glasreinigung war noch nie so einfach! Nicht nur Fenster, auch Rahmen, Türen, Spiegel und Armaturen lassen sich damit ohne großen Zeitaufwand auf Hochglanz bringen. Das lästige und zeitraubende Polieren und Nachwischen entfällt.
Wie Du beim reinigen Deiner Fenster mit dem ALCLEAR® Fenstertuch vorgehst möchtest Du wissen? Ganz einfach...
Zunächst brauchst Du einen Eimer mit heißem, klarem Wasser. Darin tauchst Du das ALCLEAR® Ultra-Microfaser Fenstertuch ein, wringst es beim erstem Mal nur ein wenig aus, sodass es etwas nasser ist und gehst damit über die Scheibe, um den groben Schmutz zu lösen. Beim zweiten Mal spülst Du das Microfasertuch wieder im Eimer aus und wringst es diesmal so fest aus, dass es kaum noch Wasser enthält und nur noch feucht ist. Mit dem nebelfeuchten Fenstertuch putzt Du dann wieder über die Scheibe. Dabei entsteht ein sogenannter Mikrofilm auf der Glasoberfläche, welcher nach wenigen Sekunden verdunstet und ein fenomenales Reingungsergebnis hinterlässt. Deine Fenster sind strahlend sauber und glänzen zauberhaft.
Unser Tipp! Die Außenseite von oben nach unten und die innere Scheibe von rechts nach links putzen. So siehst Du, auf welcher Seite sich noch Streifen befinden.
Die Hochleistungsfasern von ALCLEAR® haben ausserdem den großen Vorteil, dass sie sehr langlebig sind und Du die Reinigungstücher viele Male in der Waschmaschine bei hoher Temparatur waschen kannst. Das ALCLEAR® Ultra-Microfaser Fenstertuch Artikelnummer 950002, ist zum Beispiel bei 90° C waschbar. Dabei sollte man allerdings keinen Weichspüler verwenden oder neue Fotteestoffe mitwaschen. Dies könnte die Fasern zerstören.
Also, tu Dir und der Natur etwas gutes und probier das "Wundertuch" von ALCLEAR® einfach einmal aus. Du wirst sehen wieviel Zeit Du einsparst und für wichtigere Dinge als prophanes Putzen investieren kannst.
Viel Spaß beim Ausprobieren,
Dein Team von 12microfaser

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden