Wie Artikel über 120cm verschicken?

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Genau diese Frage habe ich mir selbst lange gestellt, ich wollte eine Motorhaubenverlängerung(Ein Tuningteil für einen PKW) verschicken, die Länge war 140cm, man nennt sowas auch Sperrgut.
Der Verkaufserlös etwa 15 Euro, aber wie sollte man nun verschicken? Ja da muss man kräftig schlucken, wenn man bei Postunternehmen nachfragt. Es kostet zwischen 21 und 30 Euro. Ist das realistisch? Wenn ich ähnlich lange Dinge versenden will, wie Skier, da kann ich doch nicht so viel Versand verlangen, das kauft mir ja niemand ab??

Zum Glück habe ich noch einen Einfall gehabt, nämlich die größte deutschlandweit, sowie für Österreich und die Schweiz tätige Logistikunternehmen zu kontaktieren. Die mit dem doppelten XX. Hier zahlte ich dank neuer Konditionen gerade mal 8,79 Euro. Das ist fair und sogar noch versichert.
Viele Grüße
Dr.Bombenleger1984
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden