Wettkampfutter Rotaugen

Aufrufe 131 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war


Herzlich willkommen beim:





 Wettkampf Futter
Rotaugen

Die Angabe in Anteilen ( 100gr. oder Kg. oder Messbecher)

1 x Hanfmehl

2 x Maismehl

½ X Kohlsaat

½ X Mohn ( Spiri)

1 x Hirse rot und weiß sortiert ( selbst mahlen)

3 X Weckmehl

1 X Collant ( PV1)

¼ X Anismehl ( selbst mahlen)

Am besten immer mit dem Wasser vor Ort in dem auch geangelt wird anfeuchten. ( bitte kein Leitungswasser mit Chlor verwenden)

Futter nach dem anfeuchten durch ein Sieb wie üblich durchreiben und prüfen ob es bindet.

Wir wünschen viel Erfolg!

Peierl Team
56814 Ediger-Eller
Moselweinstrasse 33
02675 231
Peierl@t-online.de

Zu den Räucherofen!




Wenn Sie diesen Ratgeber gut und informativ fanden, dann würde ich mich über eine Bewertung freuen!
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber