Wer ist der Tippmeister? Die Black Berry Bold Modelle im Vergleich

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die Handys und mobilen Geräte von Blackberry sind weltberühmt und werden gerade von Geschäftsleuten sehr geschätzt. Sie heben sich in vielen Details von der Konkurrenz ab und bieten viele moderne Ausstattungsmerkmale, die diese Telefone zu etwas Besonderem machen. Das gilt auch für die Bold-Modelle von Blackberry, die Sie hier in einem kurzen Überblick finden.

  

Diese Modelle bietet Ihnen Blackberry in der Reihe „Bold“ an

In der Serie „Bold“ werden aktuell Modelle wie das „Blackberry Bold 9900“ oder das „Blackberry Bold 9790“ angeboten. Bei beiden Geräten handelt es sich um fortschrittliche Smartphones, die sich jedoch in einigen Details voneinander unterscheiden. Dazu gehört insbesondere die Auflösung der Anzeige: Während das „Blackberry-Bold-9900“-Display mit 640 x 480 Pixeln aufwarten kann, werden auf dem Display des „Bold 9790“ nur 480 x 360 Pixel angezeigt. Trotz der unterschiedlichen Anzeigeauflösung bieten beide Modelle ein etwa gleich großes Bild und auch die Gehäuse sind ungefähr gleich groß. Das „9900“ misst in der Höhe 4,53 Zoll und das „9790“ 4,33 Zoll.

  

Achten Sie bei den Bold-Modellen auf die unterschiedliche Akkulaufzeit

Unterschiede ergeben sich bei den Bold-Smartphones auch hinsichtlich der Laufzeit des Akkus. Hierbei handelt es sich bei allen Smartphones um ein kritisches Merkmal, weshalb Sie die entsprechenden Daten kennen sollten. Das „Blackberry Bold 9900 8GB“ erreicht im UMTS-Betrieb mit schnellem Internet eine Sprechzeit von 5,9 Stunden bei einer vollen Akkuladung. Das „9790“ erreicht hier nur unwesentlich weniger mit 5,3 Stunden. Deutlicher fällt der Unterschied aber im GSM-Betrieb aus: Hier erreicht das „9900“ 6,3 Stunden und das „9790“ nur 5,2 Stunden. Anders sieht es wiederum im Standby aus. Während das „9900“ nur 12,8 Stunden im Standby belassen werden kann, sind es beim „9790“ immerhin bis zu 18 Stunden.

 

Unterschiede ergeben sich auch bei Fotos und Videos

Beide Blackberry Bold-Modelle verfügen über eine hochauflösende Kamera mit 5,0 MP. Unterschiede ergeben sich bei den beiden Modellen hinsichtlich des digitalen Zooms: Dieser beträgt beim „9900“ 4x und beim „9790“ 2x. Zudem ist das „9900“ in der Lage, Videos in HD aufzunehmen, beim „9790“ ist nur VGA verfügbar.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden