Welches Geschirr eignet sich für Hundewelpen?

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Welches Geschirr eignet sich für Hundewelpen?

Wenn Sie sich einen Hundewelpen in Ihr Haus holen, sollten Sie die Grundausstattung bereits haben. Neben einem Körbchen braucht er Futterschüsseln und natürlich ein Geschirr. Kaufen Sie das Brustgeschirr erst, wenn der Hund da ist oder vermessen Sie das Tier bereits beim Züchter. Gerade bei Hunden mit großem Brustkorb ist es schwierig, ein passendes Geschirr nach Augenmaß zu kaufen. Außerdem muss der Hund sich darin wohlfühlen, es sollte bequem sein, ohne zu scheuern oder das Tier einzuengen. Bei eBay können Sie eine schöne Auswahl an verschiedenen Welpengeschirren finden.

  

Ein Welpengeschirr für den noch jungen Hund ist weich und bequem

Wählen Sie für den jungen Hund ein Welpengeschirr. Dieses ist kleiner und passt somit auch sehr kleinen Hunden. Da diese Variante aus reißfestem Stoff gefertigt ist, fühlt es sich für den Welpen angenehmer an und scheuert auch nicht unter den Armen oder auf der Brust. Meist gibt es diese Erstausstattung für Welpen im Set mit einer passenden Leine. Sie bekommen somit gleich alles, was Sie für den ersten Ausflug benötigen.

  

Das Brustgeschirr für Welpen gibt es aus verschiedenen Materialien

Beim Kauf einer Ausgehgarnitur ist bei einem Welpen stets auf ein Brustgeschirr zurückzugreifen. Sie haben die Wahl zwischen Modellen aus Leder, Stoff oder gewebten Bändern. Das Geschirr hat den Vorteil, dass der Hund nicht gewürgt wird, wenn er zu ziehen anfängt. Die Modelle aus Leder haben auf der Unterseite meist einen weichen Bezug, damit das Geschirr nicht auf der Haut scheuert. Sollte der Welpe sehr groß und stark sein, ist ein hochwertiges Welpengeschirr zu wählen, damit es nicht kaputt geht, wenn das Tier mit ganzer Kraft zu ziehen beginnt.

  

Auf Halsbänder sollten Sie bei Welpen lieber verzichten

Halsbänder mögen schön aussehen, sind für Welpen aber nicht geeignet. Es besteht die Gefahr, dass der Hund mit dem Kopf aus dem Halsband schlüpft, wenn Sie ihn ziehen müssen. Gerade Welpen, die erst an die Leine gewöhnt werden müssen, fühlen sich von einem Halsband eingeengt und weigern sich mit Ihnen zu gehen. Ein Brustgeschirr ist die bessere Variante, weil der Hundehals frei ist und der Welpe sich damit nicht bedrängt fühlt. 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden