Welcher Pool ist der richtige

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Sommer!!! Überall werden preisgünstige Komplettsets von Quickpool`s angeboten. Ich hatte auch mal so ein Teil,bin dann aber umgestiegen auf ein Stahlwandbecken. Beim Quickpool muß,wenn der Winter kommt,das Wasser komplett abgelassen werden ( ca.6000L ) Und dann gründlich von innen und außen gereinigt werden damit man da gute Stück wieder verstauen kann.Die beigefügte Pumpe ist auch recht schwach. Ein Stahlwandbecken (ab 8000L) ist zwar (klar)in der Anschaffung teuerer,aber eben auch robuster. Im Winter reicht es wenn man einen Teil des Wassers abläßt und nicht komplett. Egal wie sie sich entscheiden,noch ein kleiner Tip für den Untergrund. Auch wenn der Pool in der Wiese steht,durch das Gewicht des Wassers kann schon ein kleines Steinchen ein Loch in ihren Boden drücken. Einfach einen alten Teppich unterlegen.(Mama,Oma,Nachbarn fragen,oder bei Spermüll kucken)
Schlagwörter:

Pool

Quickpool

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden