Welche Lok, welcher Wagen, welche K u r z kupplung?(10)

Aufrufe 804 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo, liebe Moba-Freunde!

Vielen Dank für das weiter zunehmende Interesse, dass mir auch zeigt, mit der Vorstellung und Einführung der drei HEKUs nicht völlig falsch zu liegen! Eine Ähnlichkeit mit den "drei Musketieren" ist rein zufällig und nicht beabsichtigt, auch wenn im Angebots-Dickicht der verschiedensten Kupplungstypen oder -systeme den HEKUs offensichtlich schon einige wirkungsvolle "Stiche" gelungen sind! Ein besonderer Dank gilt hierbei den schweizer Moba-Freunden!

Dass der modernen Kupplungsaufnahme mit einer steckbaren und blitzschnell tauschbaren  Hakenkupplung die Zukunft gehört, kommt ja nicht von ungefähr! Die Standard-Hakenkupplung ist nun einmal die Urmutter aller N-Kupplungen!  Auch wenn sie nie eine Schönheit oder ein Ausbund an Gediegenheit gewesen ist und auch nicht werden wird, muss akzeptiert werden, dass  vorrangig die Funktionalität  Priorität hat(te)!

Aber gerade dazu habe ich meine eigene Meinung und Logik! Also, je weniger beim Spiel-Fahren oder in der Vitrine von einer Kupplung letztlich optisch wahrgenommen wird, desto mehr Akzeptanz wird sie auch in diesem Punkt erlangen! - Was in den folgenden Abbildungen sofort auffällt ist: Je kürzer die Schaftlängen der Hakenkupplung sind, einzeln oder gerade auch in Kombination(en), desto mehr empfiehlt  sich eine echte K u r z -Hakenkupplung dem Moba-Freund durch ihre Unauffälligkeit bei gleicher Funktionssicherheit!

Bild 1:  "David und Goliath"          Bild 2:  HEKU-Kupplung 25/50/75

Bild 3 + 4 :   Diverse Kombinationsmöglichkeiten der Kurz-Kupplung

Freuen Sie sich schon auf die vielen, vielen  Einzelbeispiele in den nächsten Tagen und Wochen, welche die für Ihre Loks und Wagen vorteilhaftesten Anwendungsmöglichketen der drei HEKUs zeigen werden!

Bis dahin alles Gute!

Euer Moba-Freund   HaHe

Fortsetzung folgt!

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden