Welche Bluetooth-Freisprechanlage ist kompatibel zu meinem Fahrzeug?

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Welche Bluetooth-Freisprechanlage ist kompatibel zu meinem Fahrzeug?

Das Telefonieren am Steuer mit dem Handy kostet Bußgeld und bringt Ihnen Punkte im Flensburger Verkehrszentralregister. Möchten Sie in Ihrem Auto legal telefonieren, ist die Bluetooth-Freisprechanlage eine sinnvolle Investition. Sie verbinden Ihr Mobiltelefon ohne das Verlegen von Kabeln drahtlos mit der Freisprecheinrichtung. Eine große Auswahl an Bluetooth-Freisprechanlagen finden Sie bei eBay. Im Folgenden lesen Sie, welche Produkte einen näheren Blick wert sind und in welchen Fahrzeugen diese eingesetzt werden können.

 

Die Stromversorgung muss gewährleistet sein – achten Sie auf die Verkabelung

Haltergebundene Freisprecheinrichtungen sind mit Kontakten in der Halteschale ausgestattet, über welche die Stromversorgung erfolgt. Die Freisprecheinrichtungen verfügen wahlweise über einen eigenen Akku oder beziehen den Strom von der Autobatterie. Falls Sie sich für ein akkubetriebenes Modell entscheiden, achten Sie beim Kauf auf eine möglichst lange Betriebsdauer. Die HCC-250 von Hagenuk arbeitet bis zu 600 Stunden im Standby-Betrieb und ist ein ausdauernder Begleiter während der Fahrt. Möchten Sie eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung verwenden, die direkt über die Autobatterie mit Strom versorgt wird, legen Sie Wert darauf, dass sich alle notwendigen Kabel im Lieferumfang befinden, um sie mit dem Zigarettenanzünder oder dem Autoradio zu verbinden. Die Montage können Sie mit ein wenig handwerklichem Geschick selber vornehmen. 

 

Für einen kristallklaren Klang – verbinden Sie die Bluetooth-Freisprechanlage mit den Lautsprechern

Einige Bluetooth-Freisprechanlage sind mit integrierten Boxen ausgestattet und können in jedem Fahrzeug verwendet werden. Ist Ihr Pkw mit integrierten Lautsprechern ausgestattet, kann die Tonwiedergabe der Freisprecheinrichtung über diese erfolgen. Die Freisprecheinrichtung sendet die Audiosignale wie ein UKW-Sender aus, die Ihr Autoradio empfängt. Die Bluetooth-Freisprechanlage Jabra SP 700 und die Motorola T505 unterstützen die Verwendung der Auto-Lautsprecher und sind einfach zu konfigurieren. Beide Geräte können in jedem Fahrzeug verwendet werden.

 

Für Kleinwagen interessant – die Rückspiegel-Freisprecheinrichtung

Sie besitzen einen Kleinwagen und haben im Innenraum keinen Platz für eine klassische Bluetooth-Freisprechanlage? Dann entscheiden Sie sich für eine Rückspiegel-Freisprecheinrichtung. Diese wird auf den vorhandenen Rückspiegel aufgesetzt und ist sofort einsatzbereit. Eine solche Freisprecheinrichtung kann in jedem Fahrzeug montiert werden und nimmt wenig Platz in Anspruch. Die Verbindung zu Ihrem Mobiltelefon erfolgt per Bluetooth. Alternativ können Sie Ihren gesamten Rückspiegel durch eine Rückspiegel-Fernsprecheinrichtung ersetzen. Die Seecode Vossor Touch ist Rückspiegel und Freisprechanlage in einem und lässt sich ohne großen Aufwand in jedem Pkw-Modell nachrüsten.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden