Welche Accessoires passen zu Jumpsuits?

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Welche Accessoires passen zu Jumpsuits?

Der Jumpsuit hat im neuen Jahrtausend seinen festen Platz in der Modewelt gefunden. Bereits in den 1980er-Jahren war er Teil der trendigen Garderobe, aber im neuen Millennium haben Designer den Look alltagsfähig gemacht. Die einteiligen Hosenanzüge gibt es mittlerweile für Damen, Herren und Kinder und in vielen Stilrichtungen. Zu einem kompletten Outfit gehört jedoch mehr als nur die Kleidung. Schuhe, Schmuck und Taschen sind einige der Accessoires, mit denen Sie einen Jumpsuit gekonnt kombinieren. Egal ob im lässigen Sommeroutfit, für den eleganten Arbeitsauftritt oder im sportlichen Sommerlook, mit den richtigen Accessoires wird der Jumpsuit zum Mode-Highlight.

  

Sommerlich unterwegs – blumige Prints und große Hüte

Für ein lässiges Sommer-Ensemble eignet sich ein Jumpsuit mit kurzen Beinen und Spaghettiträgern oder auch als trägerlose Variante. Diese Einteiler sind oft aus leichten Stoffen mit floralen Aufdrucken. Aber auch Karomuster oder Polka Dots sind hier in den Regalen zu finden. Egal, für welche Variante Sie sich entscheiden: Die Einteiler lassen sich toll mit einem großen Sommerhut kombinieren. Ein Hut schützt dabei nicht nur vor der Sonne, er gibt dem Outfit auch einen lässigen Touch. Um den leichten Look perfekt abzurunden, sind übergroße 70er-Sonnenbrillen ein ideales Accessoire.

  

Die elegante Variante – der Jumpsuit für den besonderen Anlass

In den Köpfen Vieler vermittelt der Jumpsuit noch immer den schrägen 80er-Look – doch das One-Piece-Kleidungsstück ist heute in den Kollektionen aller großen Designer zu finden, die ihm ein neues, absolut zeitgemäßes Image verleihen. Mit klassischen Schnitten, hochwertigen Materialien und cleveren Details sind die Overalls für Damen mittlerweile auch am Arbeitsplatz oder bei Abendveranstaltungen tragbar.

Besonders die Anzüge mit hoher Taille und Marlene-Schlag sind gut für das Büro geeignet. Sie wirken sehr elegant und sind trotzdem bequem. Zu einem einfarbigen Stück setzen Sie tolle Farbakzente mit einer Handtasche und passenden Schuhen. Wenn Sie zusätzlich noch einen gleichfarbigen Gürtel kombinieren, ist das Outfit komplett.

  

Der sportliche Jumper – für den bequemen Look im Alltag

Natürlich präsentieren sich Jumpsuits auch in sportiver Ausführung. Dabei können diese im Jogginganzug-Stil designt oder lässig geschnitten sein. In beiden Fällen machen Sie hier mit einem coolen Paar Sneaker nichts falsch. Für die Mode-Mutigen ist auch ein Schweißband eine nette Idee.

Die weiter geschnittenen Varianten können mit einem Tank-Top kombiniert werden, der die Figur betont und gleichzeitig einen attraktiven Farbtupfer setzt.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden