Weihnachtliche Fensterdekoration finden Sie auf eBay

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Weihnachtliche Fensterdekoration finden Sie auf eBay

Der Ratgeber für die passende Auswahl weihnachtlicher Fensterdekorationen

Einmal im Jahr erstrahlen in fast allen Häusern besonders die Fenster in einem ganz besonderen Glanz. Das zeigt unter anderem, wie vielseitig die Auswahl an weihnachtlichen Fensterdekorationen ist. Da glitzert und blinkt es, mal stilvoll Ton in Ton, mal lustig und bunt. So unterschiedlich die Geschmäcker sind, so individuell sind auch die Dekorationsartikel, die man gerade in der Weihnachtszeit in die Fenster stellen oder hängen kann.

Dieser Einkaufsratgeber soll ein wenig Übersicht verschaffen und auf die Besonderheiten verschiedener Fensterdekorationen für die Advents- und Weihnachtszeit hinweisen. Die Entscheidung, welche Art von weihnachtlicher Dekoration es werden soll, hängt natürlich immer subjektiv vom eigenen Geschmack ab.

Fensterschmuck aus dem Erzgebirge hat Tradition, besonders zur Weihnachtszeit

Wenn man an volkstümlichen Fensterschmuck für die Weihnachtszeit denkt, kommt einem meist ganz von selbst die Volkskunst aus dem Erzgebirge in den Sinn. Neben Weihnachtspyramiden, Krippen und Krippenfiguren haben auch die bekannten Schwibbogen und beleuchteten Fensterbilder aus Holz mit filigran ausgesägten Motiven hier ihre Heimat.

Typische Motive für Fensterbilder aus dem Erzgebirge sind unter anderem:

  • Die Weihnachtsgeschichte
  • Winterbilder mit Schnee- und Weihnachtsmännern
  • Kirchen oder
  • Motive mit Nussknackern, die ebenfalls typisch für das Erzgebirge sind.

Diese Fensterbilder gibt es unbemalt aus reinem Naturholz oder mit bunten Farben verziert. Manche Exemplare werden doppelt gearbeitet und werden von innen heraus beleuchtet. Das sieht besonders an den dunklen Winterabenden sehr stimmungsvoll aus, sowohl von draußen als auch in der Wohnung.

Ebenso anheimelnd wirken die Lichterbogen aus dem Erzgebirge. Hier wird unterschieden zwischen Bögen aus Holz und Bögen aus Metall. Die dunklen Metallbögen zeigen dabei überwiegend Motive aus dem Bergbau, für den das Erzgebirge bekannt ist.

Bei den Schwibbögen aus Holz überwiegen wieder weihnachtliche oder winterliche Motive. Es gibt Modelle, bei denen die Kerzen frei sichtbar auf der Bogenkante angebracht sind. Andere werden ähnlich wie die doppelten Fensterbilder – von innen heraus beleuchtet. Teilweise sind die Lichterbögen dreidimensional mit ganzen Dorflandschaften und Kirchen ausgestattet. Sie werden auf der Fensterbank aufgestellt.

Achtung: Wenn Sie sich für eine beleuchtete Fensterdekoration entscheiden, sorgen Sie für eine abgesicherte Stromquelle in der Nähe der Fensterbank. Bei LED-Beleuchtungen muss unter Umständen auch Platz für den Trafo zur Spannungsumwandlung geschaffen werden. Um nicht unnötig Energie zu verbrauchen, lohnt die Anschaffung einer Zeitschaltuhr. So können die Zeiten, zu denen die Beleuchtung ein- und ausgeschaltet werden soll, individuell geregelt werden. Wenn Sie für mehrere beleuchtete Fensterdekorationen mit einer Steckerleiste arbeiten, verwenden Sie eine Leiste mit Schalter. Damit lassen sich alle Lampen auf einmal aus- oder einschalten.

Amerika lässt grüßen – Glitzerndes und Blinkendes für die weihnachtliche Fensterdekoration

Wer schon einmal zur Weihnachtszeit in Nordamerika war oder Berichte darüber im Fernsehen gesehen hat, weiß, dass sich die Dekoration ganz extrem von dem unterscheidet, was in Deutschland zum Beispiel weihnachtliche Stimmung verbreiten soll. Aber auch hierzulande finden auffällige, bunte und blinkende Dekoartikel immer mehr Freunde.

Beleuchtete Figuren, bunt blinkende Fensterbilder mit eingebauten Farbwechslern, wer es gern auffällig und ein wenig kitschig mag, findet weihnachtliche Fensterdekorationen in teilweise sehr auffälligen Designs.

Hinweis: Blinkende Fensterdekorationen mit häufigen Farbwechseln schaffen eine gewisse Unruhe im Raum. Sie sollten also besser nicht an Fenstern im Bereich der Ruhezonen im Wohnzimmer angebracht werden. Für Küchen-, Badzimmer- und Kinderzimmerfenster sind sie aber unter Umständen eine hübsche Abwechslung. Besonders Kinder mögen die Rentiere, Nikoläuse mit Schlitten oder Schneemänner, die ihnen durch die häufigen Lichtwechsel zuzuzwinkern scheinen.

Stilvoll dekoriert mit Tanne und Co.

Natürlich ist frischer Tannenduft in der Advents- und Weihnachtszeit etwas, das Stimmung und Atmosphäre schafft. Zur Dekoration von Fenstern sind natürliche Tannenzweige aber allenfalls in einer mit Wasser gefüllten Vase oder als Gesteck, das man feucht halten kann, geeignet. Besonders dann, wenn es sich um Fenster handelt, die häufiger geöffnet werden, können natürliche Tannen rasch anfangen zu nadeln und verlieren ihr natürlich schönes Aussehen.

Abhilfe schaffen hier Zweige oder ganze Girlanden aus künstlichem Tannengrün. Es ist optisch kaum von natürlicher Tanne zu unterscheiden. Da Girlanden meist um einen biegsamen Draht herumgeflochten werden, lassen sie sich in der Form beliebig verändern. Außerdem können sie mit allerlei Dekoartikeln wie Schleifenband, kleinen Kugeln, Holzfiguren oder Strohsternen weihnachtlich dekoriert werden.

Für den passenden Duft in der Fensterregion können Duftkerzen oder kleine Aromalampen sorgen, die man auch als Dekoration auf der Fensterbank aufstellen kann. Winterliche Düfte wie Bratapfel, Zimt oder Tanne können als Duftöle bei eBay bestellt werden.

Aus künstlichen Tannenzweigen gibt es auch vorgefertigte Fensterdekorationen zum Aufhängen. Sterne, Herzen oder Kugeln lassen sich aus diesem Material aber auch relativ leicht selbst herstellen. Wer also noch eine Girlande übrig hat, kann es ruhig probieren, daraus eine stilvolle Fensterdekoration zu gestalten. Zum Befestigen verwendet man am besten Saugnapfhaken oder Klebepads, die sich rückstandslos entfernen lassen.

Fensterdekorationen zum Kleben oder Sprühen

Eine besonders hübsche Dekorationsidee, die sich auch sehr gut für großflächige Fenster oder Türen mit Glaseinsatz eignet, sind Fensterfolien mit Weihnachtsmotiven. Sie werden einfach auf das glatte Glas gedrückt und zeigen unterschiedliche Darstellungen. Traditionell oder bunt und lustig, hier ist die Auswahl sehr umfangreich.

Tipp: Bei größeren Folien sollte man zu zweit arbeiten, damit keine Luftblasen beim Aufbringen der Folie entstehen. Alle Fensterfolien lassen sich problemlos wieder abziehen und können, wenn sie wieder gut verpackt werden, mehrere Jahre hintereinander verwendet werden.

Ebenfalls sehr stimmungsvoll sehen Fenster aus, die mit künstlichem Schnee beflockt werden. Es gibt zum Beispiel Schablonen, die den Eindruck entstehen lassen, als würden viele Tausend Schnee- und Eiskristalle auf der Scheibe sitzen. Aber auch zur Einrahmung von winterlichen Motiven der Fensterdekoration eignen sich die Schneesprays ausgezeichnet.

Sie sind wasserlöslich und deshalb beim Fensterputzen nach Weihnachten ganz einfach wieder zu entfernen. Sollten sich einige Kristalle als etwas hartnäckiger erweisen, hilft ein Teelöffel Salz im Putzwasser. Chemische Lösungsmittel oder langes Schrubben sind nicht notwendig.

Einkaufstipp: Schneekristalle in unterschiedlichen Größen und Farben gibt es auch aus sehr natürlich wirkendem Papiervlies. Sie werden nach dem Fest einfach wieder abgezogen. Wenn die Außenfensterbänke gerade und windgeschützt sind, passen dazu außen auf der Fensterbank aufgestellte hohe Gläser mit brennenden Kerzen. Alternativ können auch LED-Kerzen aufgestellt werden. Allerdings sollten Sie LED-Kerzen besser in geschlossenen kleinen Laternen verwenden, damit sie gegen Feuchtigkeit geschützt sind.

Hängende Kugeln im Fenster – zu Weihnachten eine hübsche Dekorationsidee

Christbaumkugeln machen nicht nur am Weihnachtsbaum eine gute Figur. Sie lassen sich wunderbar auch zu einer stimmungsvollen weihnachtlichen Fensterdekoration umgestalten. Wenn der eigene Fundus nichts Brauchbares hergibt, können spezielle Fensterkugeln auch bei eBay bestellt werden. Besonders hübsch sind Glaskugeln (alternativ aus bruchfestem Acrylglas), die an einer Seite geöffnet sind und mit weihnachtlichen Dekoartikeln gefüllt werden können.

Aufhängen sollte man Weihnachtskugeln im Fenster entweder in Gruppen oder einzeln, aber in unterschiedlicher Höhe. Alternativ kann aber auch eine einzelne, relativ große Weihnachtskugel einen hübschen Fensterschmuck abgeben.

Sehr gut verwenden für eine weihnachtliche Fensterdekoration lässt sich ein sogenannter Friesenbaum. Er besteht aus einer waagerechten und mehreren quer dazu befestigten Stangen. In Friesland wird der Friesenbaum traditionell zum Beispiel als Dekoration in Küchen oder Eingangsbereichen aufgehängt. Wird er zu Weihnachten mit passendem Schleifenband, kleinen Tannenzweigen und Kugeln oder Holzfiguren und Strohsternen geschmückt, macht er sich sehr gut auch als individuelle Fensterdekoration.

Weihnachtliche Fensterdekorationen selber basteln

Gerade in der Adventszeit gibt es viele schöne Gelegenheiten, besinnliche Stunden mit dem Basteln von Weihnachtsschmuck interessant zu gestalten. Auch Fensterdekorationen können mit dem passenden Material ganz leicht selbst hergestellt werden.

Unterschiedliche Bastelsets können bequem bei eBay gekauft werden. Klebstoff, Schere und eine Rolle Bindedraht genügen in der Regel als Werkzeug. Auch passende Bastelanleitungen, um Gestecke, Fensterbilder oder Figurengruppen für die Fensterbank zu gestalten, sind relativ preisgünstig.

Lichterketten und Vorhänge – sie sorgen für Weihnachtsstimmung

Zu guter Letzt sollen aber auch die inzwischen schon fast zur Tradition gewordenen Lichterketten oder Lichtervorhänge für den Innenbereich nicht unerwähnt bleiben. Sie lassen sich als Umrahmung für das Fenster einsetzen oder sie verwandeln als kompletter Vorhang das gesamte Fenster in ein Lichtermeer.

Kauftipp: Richten Sie sich bei der Auswahl von Lichterketten oder Vorhängen nach der Größe des Fensters. Je kleiner das Fenster ist, umso kleiner sollten auch die einzelnen Lampen sein.

Lichterketten für den Innenbereich gibt es in vielen unterschiedlichen Längen sowohl mit normalen Glühlampen als auch mit kleinen LEDs. Selbst bunt leuchtende Ketten gehören inzwischen zum Standardangebot der meisten Hersteller. Auch hier gilt natürlich, dass sie in Fensternähe für eine abgesicherte Stromquelle sorgen sollten. Außerdem muss beim Öffnen und Schließen der Fenster sorgfältig darauf geachtet werden, dass sich kein Kabel im Fensterrahmen verklemmen kann. Das könnte zu unerwünschten Kurzschlüssen führen.

Halten Sie außerdem immer ein paar Ersatzbirnen bereit, falls eine Lampe ihren Dienst versagt. Es gibt Lichterketten, die so geschaltet sind, dass bei einer defekten Lampe die ganze Kette nicht mehr leuchtet. Andere arbeiten zwar weiter, aber die verbleibenden Birnen erhalten dann eine höhere Spannung, sodass abzusehen ist, dass auch sie bald nicht mehr leuchten werden. Hier kann unter Umständen durch eine größere Hitzeentwicklung bei Überspannung sogar eine Brandgefahr entstehen.

Bei der vielseitigen und variationsreichen Auswahl an Accessoires für die weihnachtliche Fensterdekoration ist mit Sicherheit für jeden Geschmack und passend zu jedem Einrichtungsstil das Richtige zu finden. Sorgen Sie gleich für passende Aufbewahrungsmöglichkeiten für Ihre Weihnachtsdekorationen. Kartons in unterschiedlichen Größen können Sie übrigens auch bequem und preiswert bei eBay erwerben. Mit der richtigen Beschriftung versehen, haben Sie alle wiederverwendbaren Dekorationsartikel für die Weihnachtszeit so im nächsten Jahr sofort griffbereit.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden