Wasserzeichen

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Unser Wasserzeichen Verfahren wurde durch  jahrzehntelange Forschungsarbeit, basierend auf dem Studium für Drucktechnik zu einem System entwickelt, welches uns erlaubt, Ihr individuelles Wasserzeichen auch in Großbogen zu realisieren. Der Clou an diesem Wasserzeichendruck Verfahren ist, dass der Bedruckstoff in unserem Verfahren nicht wie üblich nur auf ungestrichen Papieren (Naturpapieren) gedruckt werden müssen, sondern neuerdings können auch gestrichene Papiere eingesetzt werden.
Definition für gestrichene Papiere: Der Strich auf Papieren dient zur Verbesserung der Oberflächenglätte, des Glanzes, der Weiße und der Bedruckbarkeit. Er besteht aus hochwertigen natürlichen Pigmenten, Bindemittel und verschiedenen Hilfsstoffen. Der Auftrag der Streichfarben erfolgt industriell auf Streichmaschinen. Damit erhalten Sie ein Produkt zu einer optimalen Druckwiedergabe wie Punktschärfe und Druckbrillanz. Ungestrichene Papiere, also Naturpapiere besitzen dagegen diese Veredelung der gestrichenen Papiere nicht.
Wichtig: Da bis dato ein Wasserzeichendruck nur auf ungestrichenen Papieren erfolgte, ist es jetzt auch möglich Ihr eigenes Wasserzeichen auf gestrichenen Papiere zu realisieren. Dies bedeutet eine noch größere Sicherheit vor Fälschungen.
Beispiele siehe unter: http://stores.ebay.de/DWD-Druck-Werner-Derrant

NEU:

UV Wasserzeichen, fälschungssicher durch die einmalige Wasserzeichen Doppel Sicherheit.

Ihr eigenes Wasserzeichen als Logo wirkt zugleich als Durchsicht mit hellem Hintergrund und Aufsicht unter Schwarzlicht im Dunkeln. Somit doppelte Sicherheit mit dem ein und denselben Wasserzeichen bei Tag und bei Nacht. Diesen 2 fachen Fälschungsschutz erhalten Sie exklusiv bei uns.

 
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber