Wasserkocher

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Sehr geehrte Leser, im August letzten Jahres habe ich bei den Geheimxxxx Betreiber einen Wasserkocher käuflich erworben. Vor gut 3 Wochen hat das Gerät beschlossen in den Streik zu treten. Es lies sich weder einschalten noch, sollte es doch mal funktionieren, ausschalten. Nach entsprechenden Mails an den Verkäufer kam immer nur eine standartisierte Aussage. Der Verkäufer lehnt jegliche Garantie und/oder Gewährleistung ab. Da ich das Gerät recht günstig erworben habe, werde ich es nun fachgerecht entsorgen. Ich kann nur jedem raten sich die Sache mehrmals zu überlegen ob er bei dem Shop etwas erwirbt. Kundenservice ist etwas anderes. Hauptsache Geld mit dem verkauften Mist einheimsen, der Rest interessiert den Verkäufer nicht. Ich für mein Teil werde bei dem jedenfalls nichts mehr kaufen. So ein Verkäufer mit dem Geschäftsgebahren gehört eigentlich bei allen Auktionshäusern ausgeschlossen. Trotzallem noch viel Spass bei der Schnäppchenjagd.
Schlagwörter:

Wasserkocher

Geheimshop

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden